Mit dem Pferd International 2023 in München findet vom 18. bis 21. Mai 2023 das größte Pferdefestival Süddeutschlands statt. Auf alle Pferdeliebhaber warten eine Pferdemesse und Ausstellungen. Mit großer Spannung warten die meisten aber wohl auf die Wettkämpfe im Dressur- und Springreiten. Auf der Olympia-Reitanlage München-Riem ist die Weltspitze in diesen Disziplinen zu Gast.
Die Informationen zu Programm, Übertragung und Co. des internationalen Reitturniers bekommt ihr in diesem Artikel.

Pferd International 2023: Programm und Zeitplan der Wettkämpfe im Springen und der Dressur

Das internationale Reitturnier in den Disziplinen Springen und Dressur wird mit Spannung erwartet und findet zwischen 18. und 21. Mai 2023 in unterschiedlichen Kategorien statt. Ausgetragen werden alle Dressur-Wettbewerbe in der Gut Wettlkam Dressurarena. Die Wettkämpfe im Springreiten finden allesamt auf dem Hufeisenplatz statt.
Da unterschiedliche Wettbewerbe in verschiedenen Alterskategorien stattfinden, gibt es täglich ab 8 Uhr über den gesamten Tag mehrere Wettbewerbe. Hier kommt ihr zum Zeitplan für alle Wettkämpfe im Dressurreiten sowie im Springreiten.
Das sind die wichtigsten Termine beim deutschen Spring- und Dressur-Derby 2023:

Donnerstag, 18. Mai 2023

  • Dressur, 15:00 Uhr: Preis der Frank Zimmerei Holzbau GmbH & Co.KG (Grand Prix)
  • Springen, 16:30 Uhr: Preis der Hauck Aufhäuser Lampe Privatbank AG (Springprüfung Fehler/Zeit)
  • Dressur, 19:00 Uhr: Preis der Frank Zimmerei Holzbau GmbH & Co.KG (Grand Prix)

Freitag, 19. Mai 2023

  • Dressur, 16:15 Uhr: Preis der Outfitmacher GmbH (Grand Prix)
  • Springen, 17:00 Uhr: Preis der Hauck Aufhäuser Lampe Privatbank AG (Springprüfung Fehler/Zeit)
  • Dressur, 19:00 Uhr: FRB-Tour "Don't worry – be happy, präsentiert von Devoucoux Deutschland" (Dressurprüfung Intermédiaire, Finale)

Samstag, 20. Mai 2023

  • Dressur, 14:15 Uhr: Preis der Liselott und Klaus Rheinberger Stiftung (Grand Prix Special)
  • Springen, 17:30 Uhr: Preis von CWD Deutschland (Springprüfung mit Stechen)

Sonntag, 21. Mai 2023

  • Dressur, 14:00 Uhr: Preis der Meggle-Gruppe (Grand Prix Kür)
  • Springen, 14:30 Uhr: Großer Preis von Bayern (Springprüfung mit 2 Umläufen)

Wer überträgt die Spring- und Dressur-Wettbewerbe live im TV und Stream?

Für alle Reitsport-Fans, die nicht auf das Olympia-Reitgelände kommen können, aber die sportlichen Wettbewerbe nicht verpassen möchten, gibt es gute Nachrichten: Die Wettbewerbe im Spring- und Dressurreiten werden live und kostenlos auf der Homepage des Veranstalters übertragen.
Im TV wird das Reitsport-Event leider nicht übertragen.

Tickets für Pferd International 2023: Tageskasse und Preise

Da sich das Pferd International mit den angesetzten Turnieren, Pferdemessen und Ausstellungen für Pferdebegeisterte über das gesamte 30 Hektar große Gelände in München-Riem erstreckt, werden keine festen Sitzplatzkarten verkauft, weshalb das Event laut Veranstalter auch nie ausverkauft sein wird und an der Tageskasse immer Tickets zu haben sein werden. Dort kosten die Tickets für Erwachsene 28 Euro. Über die Plattform Ticketmaster können sich außerdem im Vorverkauf noch kurzerhand Tickets gesichert werden. Je nach Alter und Ticketkontingent gibt es Rabatte.
Wer die besten Plätze bei den Wettbewerben im Springreiten und der Dressur sowie möglichst viel Komfort haben möchte, kann sich VIP-Tickets für 180 Euro pro Tag sichern. Die Plätze liegen direkt am Dressur- und Springplatz.