„Die Alm – Promischweiß und Edelweiß“ läuft momentan auf ProSieben. Eine der Kandidatinnen ist Mirja du Mont. Viele kennen das Model als Ex-Frau des Schauspielers Sky du Mont. Doch auf der „Alm“ zeigt sie sich von einer persönlichen Seite und ermöglicht es ihren Fans, sie besser kennenzulernen. Zuletzt berichtete sie in der Sendung von der schwierigen Zeit, die sie aufgrund einer Krankheit durchmachen musste.
Was es damit auf sich hat sowie weitere Infos zu Mirja du Mont findet ihr hier.

Mirja du Mont Steckbrief: Wohnort, Alter, Instagram

Alle Fakten zu Mirja du Mont auf einen Blick:
  • Name: Mirja du Mont
  • Alter: 45
  • Geburtstag: 21.01.1976
  • Sternzeichen: Wassermann
  • Wohnort: Hamburg
  • Staatsangehörigkeit: Deutsch
  • Größe: 172 cm
  • Beruf: Model, Schauspielerin
  • (Ex-)Partner: Sky du Mont
  • Instagram: mirja_du_mont

Mirja du Mont ist Kandidatin bei „Die Alm“ 2021

Seit 24. Juni 2021 ist Mirja du Mont Teil der der ProSieben Reality-Show „Die Alm - Promischweiß & Edelweiß“. Zehn Promis – dabei unter anderem Sternekoch Christian Lohse oder die Drag Queen Yoncé Banks – leben für die Show gemeinsam in einer Berghütte in Südtirol und werden dabei von Kameras begleitet.

Mirja du Mont: Playboy, Karriere als Model und Schauspielerin

Vor dem Start ihrer Karriere als Model und Schauspielerin absolvierte Mirja du Mont eine Ausbildung zur veterinärmedizinisch-technischen Assistentin in Hannover und parallel dazu ein Studium der Psychologie. Später studierte sie Sozialwesen an der Evangelischen Fachhochschule Hannover.
Im Jahr 2000 wurde sie zum „Playmate des Monats Januar 2000“ des „Playboy“-Magazins gekürt. Danach investierte sie mehr Zeit in ihre Schauspielkarriere. Nach Auftritten in kleineren Shows wie „Quiz Taxi“ trat sie 2005 und 2006 in „Typisch Frau – Typisch Mann“ mit ihrem damaligen Ehemann Sky du Mont auf.
Im Film „7 Zwerge - Der Wald ist nicht genug“ spielte sie im Jahr 2006 die Rolle des Rotkäppchens. Auch in der Serie „Anna und die Liebe“ hatte sie Gastauftritte.
Darüber hinaus modelte Mirja du Mont für Kampagnen von Marken wie Schlecker oder Tchibo.

Mirja du Mont: Krankheit

In einem emotionalen Gespräch mit „Die Alm“ Teilnehmer Ioannis Amanatidis berichtete Mirja du Mont vor laufenden Kameras offen über ihre Krankheit. Aufgrund von Stress und körperlicher Überanstrengung erlitt das Model im Mai 2018 einen Hörsturz. Wie sie berichtete, ist sie bis heute auf einem Ohr komplett taub. Mithilfe einer Druckkammer-Behandlung konnte sie auf dem anderen Ohr ein geringes Hörvermögen zurückerlangen. Geblieben sei außerdem ein permanenter Rausch-Tinnitus. Diese Erfahrung habe allerdings nicht nur körperliche, sondern auch psychische Schäden hinterlassen, erklärte das Model. Angststörungen und Panikattacken prägten den Alltag von Mirja du Mont, so dass sie sich in psychotherapeutische Behandlung begab.

Mirja du Mont: Kinder, Familie und Freund

Mirja du Mont hat zwei Kinder. Ihre Tochter Tara Iracema Sophie wurde 2001 geboren und ihr Sohn Fayn Mark Gordon kam im Jahr 2006 zur Welt.
Zur Zeit ist Mirja du Mont Single. Bei der ProSieben-Show „Die Alm“ knistert es jedoch zwischen ihr und Ioannis Amantidis.

Mirja du Mont: Ex-Mann Sky du Mont

Im September 2000 heiratete Mirja du Mont den Schauspieler und Synchronsprecher Sky du Mont. Die beiden lebten gemeinsam in Hamburg und veröffentlichten im Jahr 2009 sogar einen gemeinsamen Bezeihungsratgeber: „Unsere tägliche Krise gib uns heute: Eine witzige Soforthilfe für den Beziehungswahnsinn“. 2016 gab das Paar dann allerdings seine Trennung bekannt, die Scheidung folgte ein Jahr später.
Wer ist außer Mirja du Mont sonst noch Teilnehmer bei „Die Alm“ 2021? Alles über die anderen Kandidaten erfahrt ihr in diesem Artikel: