Micaela Schäfer ist ein deutsches Erotik-Model, welches vor allem durch die Teilnahme an „Germany‘s Next Topmodel“ bekannt wurde. In diversen anderen Reality-TV-Formaten war sie ebenfalls zu sehen – „Dschungelcamp“, „Frauentausch“ und „Sommerhaus der Stars“ sind nur drei Beispiele. Ihr aktuelles Abenteuer ist die Jubiläumsstaffel „Promi Big Brother“ 2022.
Doch was ist über ihr Privatleben bekannt? Wie alt ist sie? Hat sie einen Partner und Kinder? Und wie heißt ihr Instagram-Account? In diesem Porträt findet ihr alles, was ihr über das Erotik-Model wissen müsst.

Micaela Schäfer im Steckbrief: Alter, Wohnort, Instagram und Co.

Hier findet ihr die wichtigsten Fakten zu Micaela Schäfer auf einen Blick:
  • Name: Micaela Schäfer
  • Beruf: Reality-Star, Erotikmodel, Moderatorin, Schauspielerin, (Nackt-)DJane und Sängerin
  • Geburtstag: 01. November 1983
  • Alter: 39 Jahre
  • Sternzeichen: Skorpion
  • Größe: 1,77m
  • Gewicht: 58kg
  • Geburtsort: Leipzig
  • Wohnort: Berlin
  • Beziehungsstatus: vergeben an Adriano Hess
  • Ex-Partner: Felix Steiner
  • Kinder: keine
  • Instagram: micaela.schaefer.official

Micaela Schäfer nimmt an „Promi Big Brother“ 2022 teil

Micaela Schäfer nimmt ab dem 18. November 2022 an der Jubiläumsstaffel der Sat.1-Show „Promi Big Brother“ teil. Obwohl sich die 39-Jährige sehr offenherzig zeigt, mag sie es in einer bestimmten Situation doch lieber unbeobachtet zu sein: „Beim Schlafen. Da hat man keine Kontrolle über sich, seinen Körper, seine Mimik und seine Laute. Ich finde es schrecklich nicht zu wissen, was man eigentlich die letzten acht Stunden gemacht hat.“
An der Seite weiterer Teilnehmer begibt sie sich dann in die Welt des großen Bruders und lebt unter 24-stündiger Beobachtung durch 110 Kameras in dem berühmt-berüchtigten TV-Container.

Micaela Schäfer war Kandidatin bei „Germany‘s Next Topmodel“

Bereits vor ihrer Teilnahme an der ersten Staffel von „GNTM“ im Jahr 2006 besuchte Micaela Schäfer Model-Wettbewerbe. Schon immer hatte sie den Wunsch, als Model groß herauszukommen. In der Casting-Show belegte sie den achten Platz, schaffte es in anderen Wettbewerben jedoch bis zur „Miss Tempelhof“ und „Miss Ostdeutschland“. Danach trat das Erotik-Model zur Wahl der „Miss Germany“ an, wurde jedoch aufgrund vorab veröffentlichter Oben-ohne-Fotos vom Wettbewerb disqualifiziert.

Micaela Schäfers TV-Karriere: „Dschungelcamp“, „Promiboxen“ & Co.

Die TV-Karriere der 39-Jährigen nahm nach ihrer Teilnahme an „GNTM“ so richtig an Fahrt auf: 2012 erreichte Schäfer in der sechsten Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ den vierten Platz. Bereits in der Show ließ sie die Hüllen fallen und sorgte mit ihren Auftritten für Aufreger bei den Zushauern. Im März desselben Jahres nahm Schäfer am „ProSieben-Promiboxen“ teil, bei dem sie gegen Indira Weis verlor. Danach trat sie bei in der Show „Reality-Queens auf Safari“ an, in der Micaela unter elf weiteren luxusliebende Ladys in einem Wüstencamp diversen Strapazen ausgesetzt war. Ebenso war die Berlinerin als Teilnehmerin bei „Promi Frauentausch“ zu sehen und traf dabei auf Schäfer Heinrich.
Promi Big Brother 2022 Wann kommt das Finale auf Sat.1?

Ulm

Micaela Schäfer hat einige Beauty-OPs hinter sich

Dass sich im Gesicht und am Körper des Nackt-DJanes einiges verändert hat, sieht man auf Anhieb. Damit geht Micaela Schäfer sehr offen um und versteckt ihre Eingriffe keineswegs. Bereits im Alter von 15 Jahren ließ sie sich die Nase korrigieren, mit 18 folgte ihre erste Brustvergrößerung. „Promiflash“ gegenüber verriet sie, wie viele Schönheitsoperationen sie an ihrem Körper bereits durchführen ließ: „Ich bekomme noch alle OPs zusammen. Ich meine, ich sehe mich jeden Tag nackig im Spiegel und werde daran erinnert. Ich bin wirklich froh, dass alle elf OPs gut verlaufen sind.“ Neben einigen Botox-Behandlungen hat sie sich den Po, Bauch, Kinn, Lippen, Wangen und Lider aufhübschen lassen. Schlagzeilen machte Micaela 2022, als sich das Erotik-Model ihre Nippel in Herzformen tätowieren lassen hat.

Micaela Schäfer ist ein erfolgreiches Erotik-Model

Freizügig ist die Berlinerin allemal. Im Interview mit Sat.1 sagt sie zu ihrem „Big-Brother“-Einzug: „Ich mache da keinen Unterschied. Und ich glaube, ich besitze auch gar keinen Rollkragenpullover. Auf meiner Packliste stehen bislang nur Dessous.“ Seit vielen Jahren ist Micaela das Gesicht der Erotik-Messe Venus. In der Kategorie „Bestes Erotik-Model“ erhielt sie bereits zwei Mal den Venus-Award.

Was ist über die Eltern von Micaela Schäfer bekannt?

Über Micaela Schäfers Eltern ist nicht viel bekannt. Mit ihrer alleinerziehenden Mutter lebte sie im Ost-Berliner Bezirk Marzahn und zog später nach Hellersdorf um, wo sie aufwuchs. Dort besuchte die heute 39-Jährige das Hellersdorfer Sartre-Gymnasium, das sie nach der zehnten Klasse verließ und absolvierte danach eine Ausbildung zur pharmazeutisch-kaufmännischen Angestellten. Zu ihrem brasilianischen Vater, der als Arzt tätig ist, hatte Micaela noch nie Kontakt.

Hat Micalea Schäfer einen Partner und Kinder?

Des Öfteren sah man das Erotik-Model mit unterschiedlichen Männern an ihrer Seite. So zeigte sie sich 2018 mit Felix Steiner. Die Beziehung der beiden hielt drei Jahre. Mit ihm zog der Reality-Star ins „Sommerhaus der Stars“ ein, was der Auslöser für die Trennung war. Steiner kam damit nicht klar, dass sie so viele intime Details ausgeplaudert habe. Seit 2019 datet Micaela Schäfer den Gastronom Adriano Hess, mit dem sie bis heute zusammen ist. Die beiden sind glücklich miteinander, wie sie in einem Interview mit „Promiflash“ sagte. Doch in einem Hochzeitskleid wird man Micaela nie sehen: „Es läuft auch ohne Trauschein“ verriet sie. Weiter sagte sie: „Ich würde auch gar keinen Antrag bekommen, da ist er gar nicht der Typ für, der Adrian“. Auch das Thema Kinder hat sich das Erotik-Model abgeschrieben. Vor drei Jahren erklärte sie gegenüber „vip.de“ die Gründe für ihre Entscheidung: „Ich werde wahrscheinlich nie Kinder bekommen.“ Bei „Promi Big Brother“ 2022 verriet sie, dass sie mindestens 50 Jahre alt sein, wenn sie ein Kind bekommt. Unter anderem könnte eine Schwangerschaft ihrer Karriere als Erotik- und Nacktmodel schaden, denn, so sagte die Berlinerin: „Ich finde schwangere oder hochschwangere Frauen nicht erotisch.“

Micaela Schäfer: Wie hoch ist ihr Vermögen?

Als Schauspielerin, Model, DJ und Moderatorin ist Micaela Schäfer gut aufgestellt. Da sie durch ihre Freizügigkeit oft gebucht wird und sich bereits in den diversen TV-Shows zeigte, wird das Vermögen der Berlinerin laut „androidcosmos.de“ auf circa 1,5 Millionen Dollar geschätzt. Näheres ist dazu jedoch nicht bekannt.

Wie heißt Micaela Schäfer auf Instagram?

Auf Instagram hat Micaela Schäfer einen öffentlichen und verifizierten Account. Insgesamt 470.000 Follower (Stand: November 2022) interessieren sich für das Leben der 39-Jährigen. Auf ihrer Seite präsentiert sie sich gekonnt freizügig und wirbt für die Venus-Erotikmesse.