Kugelstoßen, Stabhochsprung, Weitsprung, Laufdisziplinen und Co. – in zahlreichen spannenden Wettbewerben bieten die Leichtathletik Weltmeisterschaften 2022 in Eugene/Oregon in den USA für Millionen Menschen vor dem Fernseher jeden Tag Abwechslung pur. Sportfans haben vom 15. bis zum 24. Juli die Wahl, welche der zahlreichen Disziplinen sie im TV und Stream verfolgen möchten. Athletinnen und Athleten aus rund 200 Ländern kämpfen in 49 Finals um die WM-Titel.
  • Übertragung: Wo kann man die Entscheidungen im TV und Stream live verfolgen?
  • Wann läuft was? So ist der der TV-Plan der Disziplinen.

ARD oder ZDF – Welche Sender zeigen die WM zu welcher Uhrzeit live?

ARD und ZDF zeigen vom 15. bis zum Morgen des 25. Juli insgesamt 35 Stunden WM-Berichterstattung im Fernsehen. Die beiden Sender übertragen im täglichen Wechsel live, in der Regel wegen der Zeitverschiebung zwischen 2.00 und 5.00 Uhr deutscher Zeit. Eugene liegt neun Stunden hinter der Mitteleuropäischen Sommerzeit (MESZ).
Zusätzlich bieten die beiden Sender ein breites Angebot im Internet. An sieben von zehn Wettkampftagen wird es zwischen 15.00 und 22.30 Uhr Übertragungen als Livestream in voller Länge in den Mediatheken sowie auf sportschau.de und sportstudio.de geben.
Die deutsche Goldkandidatin Nummer eins ist Weitspringerin Malaika Mihambo, die bei der WM 2019 den Titel holte und 2021 Olympiasiegerin wurde.
Die deutsche Goldkandidatin Nummer eins ist Weitspringerin Malaika Mihambo, die bei der WM 2019 den Titel holte und 2021 Olympiasiegerin wurde.
© Foto: Michael Kappeler/dpa

Leichtathletik-WM 2022 live im TV: Übertragung in ARD und ZDF

ARD und ZDF übertragen im täglichen Wechsel live von den Leichtathletik-Weltmeisterschaften aus dem Hayward Field-Stadion.

Übertragung am Sonntag, 24. Juli 2022

Am Sonntag überträgt die ARD von 15.15-17.45 Uhr und von 18.35-23.30 Uhr auf sportschau.de. Von 1.15-05.15 Uhr in der Nacht auf Montag können die Wettkämpfe im TV und im sportschau-Stream verfolgt werden. Die Entscheidungen im Überblick:
  • Zehnkampf – Zusammenfassung Speerwurf
  • Zehnkampf 100 m Hürden Frauen
  • Halbfinale und Finale Stabhochsprung Männer
  • Finale Weitsprung Frauen
  • Finale 5.000 m Männer
  • Finale 800 m Frauen
  • Finale 1.500 m Zehnkampf
  • Finale 4 x 400 m Staffeln Männer und Frauen
  • Finals Übertragung aus Oregon