Judith Williams, die mit vollem Namen Judith Alexis Stecher-Williams heißt, war zuerst als Opernsängerin tätig, bevor sie Unternehmerin wurde. Von 2001 war sie sechs Jahre lang als Moderatorin auf dem Homeshopping-Kanal „HSE24“ zu sehen. Das Teleshopping hat sie bekannt gemacht. 2007 gründete sie ihre eigene Kosmetikmarke „Judith Williams Cosmetics“.
Seit der ersten Staffel im Jahr 2014 ist Judith Williams als Investorin bei „Die Höhle der Löwen“ dabei. Auch bei der aktuellen Staffel, die immer montags um 20:15 Uhr auf Vox läuft, ist sie zu sehen und bringt viel Erfahrung in den Bereichen Beauty und Ernährung mit. Aber wer ist die Investorin und Unternehmerin eigentlich? Wir stellen euch Judith Williams im Porträt vor.

Judith Williams Steckbrief: Alter, Wohnort, Familie, Kinder

Alle Fakten zu Judith Williams auf einen Blick:
  • Name: Judith Alexis Stecher-Williams
  • Alter: 50 Jahre
  • Geburtstag: 18. September 1971
  • Sternzeichen: Jungfrau
  • Geburtsort: Ramersdorf-Perlach, München
  • Nationalität: US-Amerikanerin, in Deutschland geboren
  • Beruf: Unternehmerin und Investorin
  • Partner: Alexander-Klaus Stecher
  • Kinder: Sophia Stecher-Williams, Angelina Stecher-Williams (nicht verifiziert)
  • Instagram: judithwilliams_official
  • Shop: judithwilliams.com

Judith Williams bei „Die Höhle der Löwen“: Deals und Beteiligungen

Seit der ersten Staffel im Jahr 2014 ist Judith Williams Löwin in dem TV-Format auf Vox. Sie besitzt viel Expertise in den Bereichen Kosmetik und Ernährung und ist schon mit einigen Gründern und Gründerinnen Deals bei DHDL eingegangen. Das sind die bisherigen Firmen und Produkte, in die Judith Williams investiert hat (laut ihrer eigenen Webseite):
  • Shavent (Rasierer)
  • Mellow Noir (Naturkosmetik)
  • Sause (Nachhaltige Seife)
  • Nui (Naturkosmetik)
  • Elixr (Mundziehöl, Naturkosmetik)
  • Bitterliebe (Nahrungsprodukte mit Bitterstoffen)
  • Little Lunch (Suppen) – seit 2020 keine Zusammenarbeit mehr
  • 3 Bears (Porridge) – seit 2018 keine Zusammenarbeit mehr
  • Mabyen (Naturkosmetik für Babys) – seit 2018 keine Zusammenarbeit mehr
  • Pony Puffin (Haarprodukt) – seit 2018 keine Zusammenarbeit mehr

Judith Williams Cosmetics: Die Kosmetik-Marke der Investorin

2007 hat Judith Williams ihre eigene Marke „Judith Williams Cosmetics“ gegründet. Damit wurde sie im europäischen Teleshopping sehr erfolgreich. Im Produktsortiment ist so ziemlich jedes Kosmetikprodukt: Gesichts- und Körperpflege, Make-up, Haarprodukte und sogar Nahrungsergänzungsmittel. Ihre Produkte gibt es etwa beim Teleshopping auf dem Kanal „HSE24“ oder bei dm.

Judith Williams Krankheit: Sie hatte einen Tumor

Wie auf Williams’ eigener Webseite zu lesen ist, wurde ihr Mitte der 90er Jahre ein gutartiger Tumor diagnostiziert. Sie hatte damals die Wahl: eine Operation, mit der Folge, keine Kinder mehr bekommen zu können oder eine Hormonbehandlung, die allerdings ihre Stimme für viele Jahre beeinträchtigt. Judith Williams entschied sich damals für die Hormonbehandlung – und damit gegen eine Karriere als Opernsängerin.

Judith Williams aus „Die Höhle der Löwen“: Vermögen

Laut der Internetseite vermoegenmagazin.de wird das Vermögen von Moderatorin und Unternehmerin Judith Williams auf 30 Millionen Euro geschätzt. Laut der Seite könne es aber auch durch weitere Beteiligungen um einiges höher sein. Der Stundensatz als Moderatorin soll bei 1.500 Euro liegen.

Wer sind die anderen Investoren bei „Die Höhle der Löwen“?

Neben Judith Williams sitzen in der zehnten Staffel der TV-Sendung auf Vox noch andere Unternehmer und Unternehmerinnen. Insgesamt sind es sieben, pro Start-up bewerten fünf „Löwen“ das Produkt. Die Juroren sind: