Ist das Liebe oder alles nur Fake? ProSieben versucht sich im September an einem neuen Format. In der Show „How Fake Is Your Love“ dreht sich alles um die wahre Liebe. Wir verraten euch alle Infos zur Übertragung.
Wann startet „How Fake Is Your Love“? Worum geht es? Wer moderiert die Show? Wer sind die Kandidaten? Sendetermine, Sendezeit, Stream – alle Infos im Überblick.

„How Fake Is Your Love“: Start, Sendetermine, Sendezeit

Der Startschuss für „How Fake Is Your Love“ fiel am 07. September 2021. Die Show wird immer wöchentlich dienstags um 23:55 Uhr mit einer neuen Folge auf ProSieben laufen.
"How Fake Is Your Love" – neue Show auf ProSieben
„How Fake Is Your Love“ – neue Show auf ProSieben
© Foto: ProSieben / Julian Essink

„How Fake Is Your Love“: Stream und Wiederholung

Der Streaming-Dienst Joyn wird die Show „How Fake Is Your Love“ ebenfalls immer dienstags um 23:55 Uhr als Stream ausstrahlen.
Ob die Sendung dort im Nachhinein auch als Wiederholung zur Verfügung stehen wird, ist noch nicht bekannt.

„How Fake Is Your Love“: So funktioniert die Show

Wer ist das perfekte Paar? Ist ihre Liebe echt? Können Gerüchte der Beziehung was anhaben? Die Kandidaten lassen sich bei „How Fake Is Your Love“ auf eine knifflige Liebesprüfung ein. Acht Couples ziehen auf eine Finca auf Mallorca, um zu beweisen, dass sie das perfekte Paar sind. Wer die Zuschauer von seiner Beziehung überzeugen kann, dem winken neben Titel auch ein Preisgeld.
Doch der Schein kann auch trügen, denn nicht alle Kandidaten führen eine Liebesbeziehung. Sogenannte Fake-Paare mischen sich unter die echten Couples und versuchen die Zuschauer hinters Licht zu führen. Nur wer es schafft die perfekte Liebe vorzugaukeln bleibt im Rennen um den Gewinn. Durch Challenges werden die Paare immer wieder auf die Probe gestellt. Wenn die Couples es schaffen, die Fake-Paare unter sich zu finden, wird der Jackpot um jeweils 10.000 Euro gefüllt. Wird jedoch ein wirkliches Paar nach Hause geschickt, gibt es kein Geld.

Annemarie Carpendale moderiert „How Fake Is Your Love“

Moderiert wird „How Fake Is Your Love“ von Annemarie Carpendale. Geboren wurde die Moderatorin 1977 in Hannover als Annemarie Warnkross. Aufgewachsen ist Carpendale in Siegen und spielte dort als Kind Theater und Klavier. Nach ihrem Abitur studierte sie in Köln BWL. Einigen dürfte das Gesicht der Moderatorin bekannt vorkommen, sie wirkt unter anderem in Formaten wie „red! Stars, Lifestyle & More“ und „taff“ auf ProSieben mit. Seit 2007 ist sie mit Schauspieler Wayne Carpendale liiert. Geheiratet wurde 2013 auf Ibiza, fünf Jahre später erblickte ihr gemeinsamer Sohn das Licht der Welt.
Über „How Fake Is Your Love“ sagt die Moderatorin, dass es ein besonderes Paar-Abenteuer ist. Denn auf Mallorca hat sie einzigartige, bunte und ausgefallene Lovestorys kennengelernt und sie habe unglaubliche Freude daran selber mitzuraten. Außerdem findet sie es spannend, dass der Zuschauer selbst zum Detektiv wird und fragt sich, ob sie es schaffen die Fake-Paare von den echten Couples zu unterscheiden. Ihr Mann steht der Moderatorin bei diesem Format zur Seite, denn gesprochen und kommentiert wird „How Fake Is Your Love“ von Ehemann Wayne Carpendale.

„How Fake Is Your Love“-Kandidaten: Wer sind die Couples?

Wer die Couples von „How Fake Is Your Love“ sind:
  • Bei Lisa (58) und dem zwanzig Jahre jüngeren Daniel (38) sind es die Gegensätze, die ihre Beziehung ausmachen.
  • Robin (28) und Waldemar (26) aus Düsseldorf gingen durch Höhen und Tiefen. Die ehemalige Dragqueen Robin weiß, dass Waldemar immer an seiner Seite ist.
  • Caro (28) ist Kims (25) erste Freundin. Das Paar aus Leipzig träumt von einem gemeinsamen Leben in Paris.
  • Fernando (33) und Mina (31) aus Dortmund machen ihre große Liebe mit einem Partnertattoo für alle sichtbar.