Süßes oder Saures! Das heißt es an Halloween aus so manchem Kindermund, wenn die Kleinen als Hexen, Teufel oder Vampire verkleidet von Haus zu Haus ziehen. Doch bei trübem Wetter eignet sich der Tag auch bestens, um es sich zuhause mit der Familie vor dem Fernseher gemütlich zu machen und Halloweenfilme zu schauen. Netflix, Amazon Prime und Disney Plus bieten kinderfreundliche Gruselfilme im Stream in Hülle und Fülle. Nicht nur für die Kinder, sondern auch für Erwachsene ist etwas dabei.
Wir haben für euch die zehn besten Halloweenfilme für Familienunterhaltung, ganz ohne Blutvergießen und mit kindergerechter Altersbeschränkung ab 0, 6 und 12 Jahre zusammengefasst.

„Hotel Transsilvanien“ 1 & 2

Mavis ist die Tochter von Dracula. Kurz nach ihrer Geburt wurde ihre Mutter von Menschen getötet. Mavis verbrachte ihr Leben im „Hotel Transsilvanien“. Ihr Vater hat das Hotel für sie aufgebaut und mit einem großen, düsteren Wald umgeben, um sie vor dem Hass der Menschen zu schützen. Doch Mavis will mehr, sie möchte in die Welt hinaus und sich den Menschen nähern. Jedes Jahr veranstaltet ihr Vater eine große Geburtstagsfeier, zu der Monster aus aller Welt anreisen. Auch an ihrem 118. Geburtstag kommen alle zusammen, doch plötzlich steht ein echter Mensch in der Lobby des Hotels und Mavis Welt steht Kopf…
Beide Teile von „Hotel Transsilvanien“ mit Monstern, einer coolen Geschichte und witzigen Charakteren sind auf Netflix verfügbar.
  • Länge: circa 91 Minuten
  • Genre: Animationsfilm
  • FSK: ohne Altersbeschränkung freigegeben
Youtube

Youtube „Hotel Transsilvanien“ – Trailer

„Hubie Halloween“

Hubie Dubois macht sich jedes Jahr an Halloween an die undankbare Aufgabe, dafür zu sorgen, dass die Bürger seiner Heimatstadt Salem sicher feiern können. In diesem Jahr machen es allerdings ein entflohener Krimineller und ein neuer Nachbar Hubie besonders schwer. Als dann plötzlich Menschen verschwinden, muss Hubie die örtliche Polizei und die Mitbürger davon überzeugen, dass es Monster wirklich gibt und er der Einzige ist, der sie aufhalten kann. „Hubie Halloween“ ist ein witziger Familienfilm über einen Helden wider Willen.
Die US-amerikanische Halloween-Komödie aus dem Jahr 2020 von und mit Adam Sandler, der den herzensguten aber zugleich trotteligen Hubie Dubois spielt, gibt es auf Netflix.
  • Länge: circa 102 Minunten
  • Genre: Komödie, Horror
  • FSK: ab 6 Jahren
Youtube

Youtube „Hubie Halloween“ – Trailer

„Das kleine Gespenst“

Die Burg Eulenstein beherbergt ein Geheimnis! Zur Geisterstunde erwacht täglich ein weißes Gespenst und zieht seine Runden durch die leere Gemäuer. Als eine Schulklasse eine Nachtwanderung durch die Ruine macht, kommt das kleine Gespenst in Kontakt mit Karl. Doch diese Begegnung glaubt dem Jungen freilich keiner. Am Tag darauf erklingen die Glocken bereits zur Mittagsstunde und der Geist stellt fest, warum er nachtaktiv ist: Die Sonnenstrahlen färben ihn schwarz! Ob ihm der Junge von letzter Nacht weiterhelfen kann?
Die putzige Realverfilmung des Kinderbuchklassikers von Otfried Preußler aus 1966 gibt es auf Amazon Prime und Disney Plus.
  • Länge: 92 Minuten
  • Genre: Kinderfilm
  • FSK: ohne Altersbeschränkung freigegeben
Youtube

Youtube „Das kleine Gespenst“ – Trailer

„Casper“

Der niedliche Casper und seine drei Gespenster-Onkel hausen in der verlassenen Villa Whipstaff. Doch in die Villa zieht eines Tages der „Geistertherapeut“ Dr. Harvey mit seiner Tochter Kat ein. Er wurde von der gierigen Erbin Carrigan engagiert, um die lästigen Gespenster zu vertreiben, damit sie in Ruhe den im Haus versteckten Schatz bergen kann. Womit sie leider nicht gerechnet hat, Kat freundet sich mit Casper an und stellt sich auf die Seite der Gespenster-Truppe.
Der flotte Familienspaß aus 1995 mit herzigen Streichen und tollen Effekten gibt es auf Amazon Prime.
  • Länge: circa 90 Minuten
  • Genre: Kinderfilm, Fantasy-Komödie
  • FSK: ab 6 Jahren
Youtube

Youtube „Casper“ – Trailer

„Ghostbusters“ 1 & 2

Dr. Venkman, Dr. Stantz und Dr. Spengler sind New Yorker Parapsychologen mit einem Faible fürs Übersinnliche. Nach dem Verlust ihrer Uni-Arbeitsplätze macht das Trio sich selbständig, hat aber mit seiner Miet-Geisterjägerfirma zunächst wenig Erfolg – bis die von gruseligen Erscheinungen erzählende Dana auftaucht.
Der tricktechnisch 80er-Hit macht immer noch großen Spaß. 1989 folgte eine direkte Fortsetzung, 2016 eine Female-fronted-Neuauflage. Alle drei Filme gibt es auf Netflix und Amazon Prime.
  • Länge: circa 105 Minuten
  • Genre: Science-Fiction, Familienfilm
  • FSK: ab 12 Jahren
Youtube

Youtube „Ghostbusters“ – Trailer

„The Nightmare Before Christmas“

Jack Skellington ist der spindeldürre Kürbis-König von Halloween-Town, doch ihm wird es langsam zu fad, Jahr für Jahr das gleiche Gruselfest vorzubereiten. Als er zufällig eine Zaubertür öffnet, bringt ihn das direkt in die Weihnachtsstadt. Jack ist begeistert von all den Farben und dem fröhlichen Treiben. Wieder zurück fasst er den Entschluss, dass Halloween-Town dieses Jahr das Fest der Liebe organisiert, und der Weihnachtsmann beurlaubt wird.
Das weihnachtlich-schräge Gruselmusical von Tim Burton passt sowohl zu Weihnachten als auch zu Halloween. Der Klassiker steht auf Streaming-Plattformen Amazon Prime und Disney Plus zur Verfügung.
  • Länge: circa 73 Minuten
  • Genre: Animationsfilm
  • FSK: ab 6 Jahren
Youtube

Youtube „The Nightmare Before Christmas“ – Trailer

„The Addams Family“

Die Addams sind eine schräge Familie. Mama Mortica ist leichenblaß und köpft ihre Rosen, Papa Gomez simuliert mit der Modelleisenbahn Katastrophen, und die Kinder spielen Hinrichtung auf dem elektrischen Stuhl. Doch plötzlich zieht Aufregung ins Hause Addams ein, denn der verschollene Onkel Fester kehrt zurück. Zunächst ist die Freude groß, doch es dauert nicht lange bis die ersten Zweifel auftauchen, ob der Kerl vielleicht ein Hochstapler ist.
„The Addams Family“ ist für jeden was, der Sinn für Nonsense und schwarzen Humor hat. Der makabre 90er-Klamauk kann auf Amazon Prime gesehen werden.
  • Länge: circa 99 Minuten
  • Genre: Gruselkomödie
  • FSK: ab 12 Jahren
Youtube

Youtube „The Addams Family“ – Trailer

„Die Monster AG“

Das Zottelvieh Sully und sein Kumpel Mike sehen zum Fürchten aus und das nutzen sie auch. In der Nacht erschrecken sie Kinder, aus deren Schreien die Ungeheuerwelt Monstropolis ihre ganze Energie bezieht. Doch dem haarigen Hünen Sully passiert eines Tages ein folgenschweres Missgeschick. Das Mädchen Buh krallt sich in seinem Pelz fest und gelangt so in die Welt der beiden eigentlich gutmütigen Monster. Ein Tabu, denn jeder weiß, der körperliche Kontakt mit Menschen ist gefährlich. Jetzt gilt es die anhängliche Kleine wieder loszuwerden.
Der Pixar-Streich ist skurril, witzig, top getrickst und steht auf den Streaming-Plattformen Amazon Prime und Disney Plus zur Verfügung.
  • Länge: circa 92 Minuten
  • Genre: Animationsfilm
  • FSK: ab 6 Jahren
Youtube

Youtube „Die Monster AG“ – Trailer

„Die Monster AG 2 – Monster Uni“

Mike und Sulley sind ein eingespieltes Team – doch das war nicht immer so. An der Universität konnten sich die beiden gar nicht leiden. Die Monster Uni ist quasi die Vorgeschichte der Monster AG. Die beiden Monster Mike und Sulley sind an der Monster Uni, um Schrekologie zu studieren. Die beiden geraten an der Uni aneinander und dürfen ihr Studium nicht mehr fortsetzen. Es sei denn, sie gewinnen die „Schreckspiele“.
Die „Monster Uni“ kann man derzeit auf Disney Plus streamen.
  • Länge: 1h und 44 Minuten
  • Genre: Animationsfilm
  • FSK: 0
Youtube

Youtube „Die Monster Uni“ Trailer

„Corpse Bride – Hochzeit mit einer Leiche“

Victor Van Dort entstammt einer adeligen, aber verarmten Familie und soll die ihm unbekannte Victoria heiraten. Victoria ist die Tochter einer reichen Industrie-Familie. Der Deal ist klar: Sie bringt das Geld in die Ehe und er den guten Namen. Doch es kommt anders als erwartet, denn die beiden verlieben sich auf Anhieb ineinander. Einer Heirat aus Liebe und einer glücklichen Ehe steht demnach nichts im Wege, wäre Victor nicht schrecklich schüchtern. Er flieht aus der Kirche rasch auf den Friedhof, setzt sich zu einem Grab, steckt den Ring auf einen herauswachsenden Zweig und übt sein Gelübde. Was Victor nicht weiß, der Zweig ist ein Finger und gehört der attraktiven Mädchenleiche mit dem Namen Emily, die an ihrem Hochzeitstag ermordet wurde. Nach dem Gesetz der Toten sind die beiden nun Mann und Frau.
Der großartige und liebevolle Stop-Motion-Grusel-Film von Tim Burton ist erhältlich auf Amazon Prime.
  • Länge: circa 76 Minuten
  • Genre: Animationsfilm
  • FSK: ab 6 Jahren
Youtube

Youtube „Corpse Bride“ – Trailer

„Monster House“

Nach dem Ableben des fiesen Nachbarn Mr. Nebbercracker, wird dessen Haus lebendig und schikaniert die Kinder der Nachbarschaft. DJ und seine Freunde ergründen das Geheimnis des Monster Hauses und finden dabei heraus, dass das Haus lebt und ihnen nach dem Leben trachtet. Die Fenster werden zu glühende Augen, die Eingangstür und Holzträger zu spitzen Zähnen und der Läufer in der Eingangshalle zu einer riesen Zunge, die seine Beute nicht mehr loslässt.
Das 1a-Motion-Capturing Vergnügen gibt es auf den Streaming-Plattformen Netflix und Amazon Prime.
  • Länge: circa 91 Minuten
  • Genre: Animationsfilm
  • FSK: ab 6 Jahren
Youtube

Youtube „Monster House“ – Trailer