Nachdem „Weihnachten zu Hause“ in den vergangenen Jahren für eine romantisch-unterhaltsame Vorweihnachtszeit auf Netflix sorgte, hat der Streamingdienst jetzt eine neue Mini-Serie mit Ida Elise Broch im (Weihachts-)Gepäck: In „Ein Sturm zu Weihnachten“ sitzt eine Gruppe von Menschen aufgrund eines Sturmes am Flughafen fest. Die Uhr tickt – denn bis Weihnachten bleiben nur noch 24 Stunden.
  • Wie viele Folgen gibt es?
  • Worum geht es genau?
  • Wer sind die Darsteller im Cast?
Alle Infos rund um Start, Handlung, Folgen, Trailer, Besetzung und Drehorte findet ihr hier.

Wann startet „Ein Sturm zu Weihnachten“ auf Netflix?

Jedes Jahr bringt der Streamingdienst Netflix zur Weihnachtszeit neue Weihnachtsfilme und -serien heraus. So auch in diesem Jahr. Die Folgen der neuen norwegischen Mini-Serie „Ein Sturm zu Weihnachten“ sind am Freitag, 16.12.2022, auf der Plattform erschienen.
Wie gewohnt sind die neuen Episoden am Erscheinungstag ab 9 Uhr auf der Streamingplattform verfügbar.

Wie viele Folgen hat „Ein Sturm zu Weihnachten“?

Die Mini-Serie „Ein Sturm zu Weihnachten“ umfasst insgesamt sechs Folgen, welche jeweils eine Länge zwischen 28 und 39 Minuten haben.

Darum geht es in „Ein Sturm zu Weihnachten“

Eine Gruppe von Menschen findet sich im Dezember 2022 am Flughafen von Oslo ein. Einige von ihnen wollen ihre Liebsten in Empfang nehmen, einige zu ihren Familien nach Hause reisen und wieder andere in einen Flieger steigen, um den Feiertagen zu entfliehen. Doch ihre Weihnachtspläne werden auf den Kopf gestellt, denn alle sitzen am Flughafen fest und die Uhr tickt. Bis Weihnachten bleiben noch 24 Stunden – was tun?
David (Jan Gunnar Røise) und Ronja (Maibritt Saerens) stranden in "Ein Sturm zu Weihnachten" am Flughafen in Oslo, da die Flüge aufgrund eines Sturmes gestrichen wurden.
David (Jan Gunnar Røise) und Ronja (Maibritt Saerens) stranden in „Ein Sturm zu Weihnachten“ am Flughafen in Oslo, da die Flüge aufgrund eines Sturmes gestrichen wurden.
© Foto: Netflix/Hallgrim Haug

Die Folgen von „Ein Sturm zu Weihnachten“ im Episodenguide

Was in den einzelnen Folgen von „Ein Sturm zu Weihnachten“ passiert, erfahrt ihr im Episodenguide:

Folge 1

Am Flughafen Oslo herrscht vor Weihnachten Hochbetrieb, als ein Schneesturm für Flugverspätungen und -ausfälle sorgt.

Folge 2

Ida wird bei einem Interview emotional, während die Flughafenseelsorgerin ihre Bemühungen fortsetzt, die Identität eines mysteriösen Reisenden zu ermitteln.

Folge 3

Eine verzweifelte Mutter erhält unerwartete Hilfe. Im Duty-Free-Shop bricht Streit aus.

Folge 4

Während ihre Eltern weiter nach ihr suchen, gewinnt Kaja einen neuen Freund. Die wahren Weihnachtsgefühle der Reisenden kommen ans Licht.

Folge 5

In der Flughafen-Lounge blüht die Liebe auf. Nachdem sie endlich das perfekte Geschenk für ihren Vater gefunden hat, erhält Sara verstörende Nachrichten.

Folge 6

Arthurs Auftritt wird zur viralen Sensation und Ida trifft eine schockierende Entscheidung. David enthüllt die Wahrheit über seine Reisepläne.

Gibt es einen Trailer zu „Ein Sturm zu Weihnachten“?

Leider wurde bislang kein offizieller deutscher Trailer zu „Ein Sturm zu Weihnachten“ veröffentlicht.

Die Besetzung von „Ein Sturm zu Weihnachten“ im Überblick

Da die Mini-Serie „Ein Sturm zu Weihnachten“ aus Norwegen stammt, sind auch zahlreiche norwegische Darsteller im Cast. Die aus der beliebten Netflix-Serie „Weihnachten zu Hause“ bekannte Schauspielerin Ida Elise Broch übernimmt hier die Hauptrolle der Ida. Wer sind die weiteren Darsteller im Cast? Die Besetzung im Überblick:
Darsteller – Rolle
  • Jan Gunnar Røise – David
  • Ida Elise Broch – Ida
  • Jon Øigarden – Marius
  • Dennis Storhøi – Arthur Berg
  • Maibritt Saerens – Ronja
  • Alexandra Rapaport – Bobbie
  • Hanna Ardéhn – Diana
  • Line Verndal – Trine
  • Valter Skarsgård – Henrik
  • Thea Sofie Loch Næss – Sara
  • Ghita Nørby – Magnhild
  • Oscar Jean – Sindre
  • Sus Wilkins – Stine
  • Ibrahim Faal – Alex
  • Ravdeep Sing Bajwa – Olav
  • Talia Lorentzen – Kaja
  • Evelyn Rasmussen Osazuwa – Ingvild

Wo wurde „Ein Sturm zu Weihnachten“ gedreht?

Die Episoden von „Ein Sturm zu Weihnachten“ spielen in der norwegischen Hauptstadt Oslo, weshalb sich vermuten lässt, dass auch die Dreharbeiten zu der Mini-Serie dort stattgefunden haben. Zu den genauen Drehorten gibt es aktuell jedoch noch keine offiziellen Informationen. Sobald diese veröffentlicht werden, erfahrt ihr es hier.

Gibt es „Ein Sturm zu Weihnachten“ Staffel 2?

Zuschauer sind von „Ein Sturm zu Weihnachten“ bereits jetzt absolut begeistert und loben die Mini-Serie in höchsten Tönen. Ob man sich auf Staffel 2 freuen darf, steht allerdings noch nicht fest. Netflix hat eine Fortsetzung noch nicht offiziell bestätigt. Vermutlich wäre allerdings auch erst mit einer Veröffentlichung im Dezember kommenden Jahres zu rechnen.