Ulm / SWP  Uhr
Kurz bevor die Kuppelshow „Die Bachelorette“ in eine neue Runde geht, stellt RTL die 20 Kandidaten vor, die dieses Jahr um das Herz von Gerda Lewis kämpfen. Auch vier Baden-Württemberger versuchen ihr Glück.

Bald werden wieder Rosen verteilt: Die RTL-Kuppelshow „Die Bachelorette“ 2019 startet am Mittwoch, 17. Juli in eine neue Runde. Dieses Jahr buhlen 20 Single-Männer um die Aufmerksamkeit von Model und Influencerin Gerda Lewis. Welche Kandidaten in der Show dabei sind, erfahrt ihr hier.

2018 war Gerda Lewis Kandidatin bei „Germany’s next Topmodel“, dieses Jahr verteilt sie Rosen auf RTL: Die Influencerin ist die Bachelorette 2019.

Diese Baden-Württemberger versuchen Gerda Lewis’ Herz zu erobern

Ein wichtiges Kriterium der ehemaligen “Germany's next Topmodel“-Teilnehmerin ist Fitness. Das haben sich die Casting-Beauftragten wohl zu Herzen genommen. RTL präsentiert 20 durchtrainierte Männer, die Gerda Lewis beeindrucken wollen.

Wieder einmal sind Kandidaten aus dem Südwesten in der Show dabei und versuchen ihr Glück.

Bachelorette-Kandidat Jonas kommt aus Alpirsbach und arbeitet als Mechatroniker und nebenbei als Model. Als Romantiker sehnt sich der 29-Jährige endlich wieder nach einer Frau für gemeinsame Kutschfahrten, Candle-Light-Dinner und intime Gespräche. Ob er damit bei der Bachelorette punkten kann?

Matin aus Freiburg ist eher der zurückhaltende Typ. Der 30-Jährige will nun für die Bachelorette über seinen Schatten springen und sie mit tiefgehenden Gesprächen um den Finger wickeln.

Für Tim aus Kirchheim unter Teck sind Treue, Ehrlichkeit und Respekt die wichtigsten Eigenschaften, die seine Traumfrau mitbringen muss. Der 25-Jährige sagt ganz klar: „Ich bin kein One-Night-Stand“. Ob er mit seinen Familienplänen die Bachelorette überzeugen kann?

Kandidat Fabiano aus Gondelsheim kostet jeden Tag voll aus und will mit seinem italienischen Charme bei der Bachelorette punkten. Der 29-Jährige würde gerne mal den Kochlöffel für Gerda Lewis schwingen.

Das sind die restlichen Kandidaten:

Auch Kandidat Andreas aus Wemelskirchen stürzt sich in das Liebesabenteuer. Der 27-Jährige liebt die alte Schule und findet: „Der Mann sollte definitiv den ersten Schritt machen“.

Bachelorette-Kandidat Christian wird von seiner Familie als „arrogant, überheblich, aber dennoch zuvorkommend“ bezeichnet. Ob Gerda Lewis den Ansprüchen des 25-Jährigen genügt?

Nach einem schweren Schicksalsschlag versucht Kandidat Daniel jetzt sein Glück bei der Bachelorette. Der 35-Jährige sucht eine Frau, mit der er endlich zur Ruhe kommen kann.

Da kommen gleich Erinnerungen an Bachelor Andrej hoch: Erneut ein Profi-Basketballer bei der RTL-Kuppelshow: Kandidat David will aber neben 19 Konkurrenten das Herz der Bachelorette erobern.

Gerda Lewis: Was die Kandidaten für sie tun würden

Bachelorette-Kandidat Harald will die große Liebe finden. Der 35-Jährige beschreibt sich als smarten, ehrlichen und zuvorkommenden Mann und würde für Gerda sogar sein Leben in Euskirchen aufgeben.

Kandidat Florian will mit seinen Allrounder-Talenten bei der Bachelorette punkten. Wichtig ist dem 24-Jährigen, dass er mit seiner Traumfrau zusammen viel Sport machen kann.

Er gilt als Prototyp der Münchner Schickeria: Bachelorette-Kandidat Fabio. Der 29-Jährige ist eine echte Kämpfernatur und sucht eine Partnerin mit Spaß am Leben.

Kandidat Jan möchte nach Jahren Single-Leben jetzt wieder eine Partnerin an seiner Seite, die ihn auf seinem Weg unterstützt. Der 27-Jährige verspricht: „Ich möchte, dass eine Frau sich neben mir wohlfühlt. Ich werde ihr Fels in der Brandung sein.“

Keno weiß, was Frauen wollen und will mit Humor und guten Gesprächen überzeugen. Ob das die Bachelorette überzeugt?

Kandidat Luca mangelt es nicht an Selbstbewusstsein und Ehrgeiz. Der 25-Jährige freut sich auf den Konkurrenzkampf. Hoffentlich vergisst er dabei nicht, dass es eigentlich um das Herz der Bachelorette gehen sollte.

Obwohl Kandidat Marco amtierender Mister Bayern ist, legt er nicht nur Wert auf sein Äußeres. Der 26-Jährige weiß genau, was er von der Teilnahme bei „Der Bachelorette“ erwartet: „Ich möchte endlich ankommen und gemeinsam ein Lebenswerk aufbauen...“

„Die Bachelorette“: Was die Kandidaten sich erhoffen

Kandidat Mudi sucht nicht nur eine Partnerin, sondern gleichzeitig auch eine beste Freundin. Der 28-Jährige ist ein absoluter Familienmensch und hofft, dass er Bachelorette Gerda bald seiner Großfamilie vorstellen kann.

Das vollbärtige Muskelpaket Oggy will die Bachelorette mit einer großen Portion Humor und Selbstironie überzeugen. Trotz allem hat der 27-Jährige auch eine mitfühlende und tiefgründige Seite, die er zeigen möchte.

Kandidat Sebastian wünscht sich eine abenteuerlustige Partnerin. Der 30-Jährige könnte mit seinem Instagram-Account bei der Bachelorette punkten, denn auch er ist Influencer.

Für Kandidat Serkan steht Humor an erster Stelle und er will die Bachelorette mit seiner Frohnatur und seiner Spontanität überzeugen. Wie er im Kampf um Gerdas Herz vorgehen will? „Wenn ich mir etwas in den Kopf gesetzt habe, gebe ich alles, um mein Ziel zu erreichen!“

Kandidat Yannic wird der Bachelorette wohl schnell auffallen: Mit 1,97m und stolzen 127 kg Lebendgewicht ist der stattliche Bodybuilder nicht zu übersehen. Ob der 22-Jährige mit seinem Aussehen und seinen frechen Sprüchen punkten wird?

Alexander Hindersmann als Überraschung für die „Bachelorette“

Kurz vor Start der neuen Staffel hat RTL außerdem bestätigt, dass auch ein bekanntest Gesicht dabei sein wird: Alexander Hindersmann wird überraschend zu den Kandidaten stoßen und um Gerda Lewis’ Herz buhlen. Im vergangenen Jahr hatte er die letzte Rose von Nadine Klein bekommen - doch schon wenige Monate danach war er wieder Single.

Dieses Jahr sucht Gerda Lewis als „Die Bachelorette“ die Liebe im TV. Nicht nur die 20 angekündigten Kandidaten werden um ihr Herz buhlen - auch ein bekanntes Gesicht ist dabei.

Sendetermine für „Die Bachelorette“

Die aktuelle Staffel „Die Bachelorette“ mit Gerda Lewis startet am Mittwoch, den 17. Juli. Fans können acht Folgen lang jeden Mittwoch ab 20.15 Uhr auf RTL mitfiebern, wer eine Rose erhält. Das große Finale findet am 28. August statt.

Das könnte dich auch interessieren:

Die dritte Folge von „The Masked Singer“ auf ProSieben ist vorbei. Der Kakadu musste seine Maske abnehmen - und Ruth Moschner hatte mit ihrer Vermutung recht!

In der neuen ProSieben-Show „Der Traumjob“ sucht Jochen Schweizer einen Geschäftsführer. Elf Bewerber reisen dafür mit ihm um die Welt - und müssen Extremsituationen meistern.

Die dritte Folge von „The Masked Singer“ auf ProSieben ist vorbei. Der Kakadu musste seine Maske abnehmen - und Ruth Moschner hatte mit ihrer Vermutung recht!