Krimi-Fans aufgepasst: Am Donnerstag, 29.09.2022, zeigt das Erste eine neue Folge von „Der Irland-Krimi“. In „Familienbande“ droht Cathrin Blake ihren Ruf als Kriminalpsychologin zu verlieren. Nachdem sie der verurteilten Mörderin Abbie Campbell einen Hafturlaub ermöglicht hat, gelingt es dieser zu fliehen. Cathrin versucht daraufhin alles, um Abbie wieder aufzuspüren.
  • Ist der Film in der ARD-Mediathek verfügbar?
  • Worum geht es genau?
  • Welche Schauspieler sind im Cast?
Sendetermine, Stream, Handlung, Besetzung und Co. – alle Infos zum Film gibt es hier in der Übersicht.

„Der Irland-Krimi: Familienbande“: ARD-Sendetermine

Das Erste zeigt am Donnerstag, 29.09.2022, den Film „Familienbande“ der „Irland“-Krimireihe zur Primetime um 20:15 Uhr. Der Krimi hat eine Länge von etwa 89 Minuten und wird im Anschluss wiederholt.
Die Sendetermine samt Sendezeit im Überblick:
  • Donnerstag, 29.09.2022 um 20:15 Uhr
  • Freitag, 30.09.2022 um 00:55 Uhr

„Der Irland-Krimi: Familienbande“ in der ARD-Mediathek

Wer den Film im TV verpasst hat und ihn dennoch ansehen möchte, hat Glück: „Familienbande“ ist ab der TV-Ausstrahlung in der ARD-Mediathek zu finden. Dort könnt ihr den Film 6 Monate lang als Wiederholung streamen.

„Der Irland-Krimi: Familienbande“: Handlung am 29.09.2022

Im fünften „Irland-Krimi“ steht für Cathrin Blakes guter Ruf als Kriminalpsychologin auf dem Spiel. Sie erstellt für Abbie Campbell, eine verurteilte Mörderin, ein Gutachten, wodurch sie einen Hafturlaub erhält. In diesem Hafturlaub ergreift sie ihre Chance und flieht zusammen mit ihrer Tochter. Dadurch wird der Ruf und das Einschätzungsvermögen der Kriminalpsychologin stark in Frage gestellt. Hat sie sich trotz ihrer Professionalität so sehr mit ihrem Gutachten getäuscht? Durch die Suche nach Abbie deckt Cathrin nach und nach ein dunkles, schreckliches Familiengeheimnis auf…
Die verurteilte Mörderin Abbie Campbell kann in "Der Irland-Krimi: Familienbande" bei einem Hafturlaub fliehen.
Die verurteilte Mörderin Abbie Campbell kann in „Der Irland-Krimi: Familienbande“ bei einem Hafturlaub fliehen.
© Foto: ARD Degeto/Martin Maguire

„Der Irland-Krimi: Familienbande“: Darsteller am 29.09.2022

Unter der Regie von Matthias Tiefenbacher ist Désirée Nosbusch in der Hauptrolle der Kriminalpsychologin zu sehen. Hier findet ihr die weitere Besetzung im Cast des Spielfilms im Überblick:
Rolle – Darsteller
  • Cathrin Blake – Désirée Nosbusch
  • Sean Kelly – Declan Conlon
  • Abbie Campbell – Luisa-Céline Gaffron
  • Paul Blake – Rafael Gareisen
  • Emma Walsh – Mercedes Müller
  • Matt – Thomas Sarbacher
  • Kate Campbell – Denise McCormack
  • Erin Moore – Shauna Higgins
  • Cormack Jameson – Conor Delaney
  • Devlin Moore – Muiris Crowley
  • Maisie Campbell – Molly McCann
  • Gruppenleiter – William Morgan
  • Wärterin – Natalie Britton
  • Richterin – Gail Fitzpatrick
  • Wachtmeister – Jason Daly

„Der Irland-Krimi: Familienbande“: Drehort

Fans der „Irland“-Krimireihe fragen sich sicherlich, wo die Filme gedreht wurden. Die Dreharbeiten des Krimis fanden ab dem 25. september 2018 statt. Gedreht wurde im Irischen Galway und Umgebung.