In der UEFA Champions League sind am heutigen Mittwoch gleich drei Bundesligisten im Einsatz. Nach dem Rückschlag in der Bundesliga will Rekordmeister Bayern München den Einzug in die K.o.-Runde vorzeitig perfekt machen. Bei Viktoria Pilsen ist das Team von Trainer Julian Nagelsmann trotz der Liga-Krise klarer Favorit. Für Eintracht Frankfurt bei Tottenham Hotspur und Bayer Leverkusen gegen den FC Porto geht es am 4. Spieltag der Gruppenphase darum, den Anschluss zu halten. Die Partien starten um 21.00 Uhr.
Alle Infos zur Übertragung der Champions League im Überblick.

Champions League 2022/23: Übertragung auf Amazon Prime oder DAZN?

In der Saison 2022/23 werden alle Begegnungen der Champions League sowohl im Fernsehen als auch im Internet übertragen. Wie auch im letzten Jahr teilen sich die Übertragungsrechte wieder Amazon und der Streamingdienst DAZN. Sky wird somit auch in der aktuellen Spielzeit keine Übertragung der Königsklasse im Programm haben.
Die Spiele der Gruppenphase werden seit der Saison 2021/22 fast alle exklusiv von DAZN übertragen. Insgesamt zeigt der Sport-Streamingdienst 121 von 137 Spielen. Zudem gibt es auf DAZN die Konferenz zu sehen. Amazon Prime hat lediglich 16 Partien exklusiv im Angebot. Im Free-TV ist in dieser Saison wieder nur das Finale zu sehen, welches das ZDF live überträgt.

Champions League heute live: Wer überträgt die Spiele im TV & Stream?

Alle Infos zur Übertragung der heutigen Spiele in der Champions League:

Mittwoch, 12.10.2022, 18:45 Uhr

  • SSC Neapel - Ajax Amsterdam: DAZN
  • Atl. Madrid - Club Brügge: DAZN

Mittwoch, 12.10.2022, 21:00 Uhr

Das Hinspiel zwischen Tottenham und Frankfurt endete 0:0. In London erwartet die Hessen ein heißes Spiel.
Das Hinspiel zwischen Tottenham und Frankfurt endete 0:0. In London erwartet die Hessen ein heißes Spiel.
© Foto: Arne Dedert/dpa

Fußball live auf DAZN: Alle Infos zur DAZN-App, DAZN1 & DAZN2

Kunden, die DAZN über Sky buchen, können entweder die DAZN-App nutzen, die auf fast allen vernetzten Geräten wie Sky Q, SmartTVs, Smartphones oder Tablets verfügbar ist, oder das Programm von DAZN auch auf den beiden linearen DAZN-TV-Sender DAZN1 (Sendeplatz 239) und DAZN2 (Sendeplatz 240) verfolgen. Sie sind auf allen Sky Receivern und perspektivisch auch auf Sky Glass verfügbar. Die beiden linearen DAZN-TV-Sender stehen allen Kunden zur Verfügung, die das DAZN-Paket über Sky abonniert haben.