Seit drei Jahrzehnten ist Carmen Nebel erfolgreiche Fernsehmoderatorin und besonders durch ihre Volksmusik-Shows wie „Willkommen bei Carmen Nebel“ bekannt. Ihre Weihnachtsshow „Heiligabend mit Carmen Nebel“, die jedes Jahr zahlreiche Zuschauer anzieht, kommt an Weihnachten 2021 wieder im ZDF.
Doch wie tickt die Moderatorin eigentlich privat? Hat sie einen Partner und Kinder? Und wie alt ist sie? Wir haben Carmen Nebel genauer unter die Lupe genommen. Alle Infos von ihrer Frisur bis hin zu ihren Shows findet ihr hier.

Carmen Nebel Steckbrief: Partner, Alter, Größe

Alle Fakten zu der Fernsehmoderatorin im Überblick:
  • Name: Carmen Nebel
  • Beruf: Fernsehmoderatorin
  • Geburtstag: 24. Juli 1956
  • Alter: 65 Jahre
  • Sternzeichen: Löwe
  • Größe: 1,65m
  • Geburtsort: Grimma
  • Wohnort: Berlin
  • Beziehungsstatus: liiert mit Norbert Endlich
  • Kinder: einen Sohn (Gregor)

Carmen Nebel: Partner Norbert Endlich und Kinder

Kennengelernt haben sich Carmen Nebel und ihr Partner Norbert Endlich bereits im Jahr 1985 bei dem Dreh für eine Fernsehshow, doch die beiden verloren sich zunächst wieder aus den Augen. Im Jahr 2010 trafen sie wieder aufeinander und verliebten sich. Seit 2011 sind die Fernsehmoderatorin und der Musikproduzent offiziell ein Paar.
Carmen Nebel brachte ihren leiblichen Sohn Gregor, der aus einer früheren Beziehung stammt, mit in die Partnerschaft. Und auch Norbert Endlich trägt mit Tochter Ella, die ebenfalls aus einer früheren Beziehung stammt, zu der Patchworkfamilie bei.

Carmen Nebel: Frisur

Seit fast drei Jahrzehnten trägt Carmen Nebel nahezu die gleiche Frisur: einen blonden Bob. Damit hat die Fernsehmoderatorin sich ihr eigenes Markenzeichen kreiert. Dass ihre Frisur immer sitzt, hat Nebel ihrem Haarstylisten Hasan Cüven zu verdanken, der sie seit vielen Jahren zu ihren Auftritten begleitet.

Carmen Nebel beim „Eurovision Song Contest“

Im März 1992 moderierte Carmen Nebel den deutschen Vorentscheid des „Eurovision Song Contest“ unter dem Titel „Ein Lied für Malmö“ in der Stadthalle Magdeburg. Etwa ein Jahr später war sie daraufhin die Jury-Sprecherin in der deutschen Jury beim 38. „Eurovision Song Contest“ in Millstreet, Irland.

Carmen Nebel Show: „Willkommen bei Carmen Nebel“

Seit 2004 moderierte Carmen Nebel die ZDF-Samstagabendshow „Willkommen bei Carmen Nebel“. Anfangs lief die Show jährlich bis zu sieben Mal im Fernsehen, in den letzten Jahren jedoch nur noch einmal. Zuletzt wurde die Sendung im März 2021 ausgestrahlt. „Willkommen bei Carmen Nebel“ war eine Live-Sendung, zu der die Fernsehmoderatorin verschiedene prominente Gäste aus den Bereichen Film, Fernsehen, Politik und Musik eingeladen hat.
Seit 2009 findet unter demselben Namen jedes Jahr eine ZDF-Benefizgala statt. Carmen Nebel sammelt in der Sendung gemeinsam mit prominenten Gästen Spenden für die Deutsche Krebshilfe. In den vergangenen Jahren wurden im Rahmen der jährlichen Spendengala insgesamt über 35 Millionen Euro an die Krebshilfe gespendet. Im März 2010 wurde Carmen Nebel offziell zur Botschafterin der Deutschen Krebshilfe ernannt.

Carmen Nebel bei „Die schönsten Weihnachts-Hits“

Jedes Jahr in der Adventszeit moderiert Carmen Nebel die ZDF-Sendung „Die schönsten Weihnachts-Hits“. Start der Show war im Jahr 2006. 2011 musste die Fernsehmoderatorin jedoch krankheitsbedingt aussetzen, weshalb sie von Jörg Pilawa vertreten wurde. Inhalt der Sendung sind Auftritte von Stars der Pop- und Schlagerszene, die nationale und internationale Weihnachtslieder präsentieren. Außerdem werden in der Sendung die Hilfsorganisationen Misereor und Brot für die Welt unterstützt und zu Spenden aufgerufen. Anrufe von Spendern werden von Carmen Nebel und den Prominenten persönlich entgegengenommen.
Carmen Nebel engagiert sich vielfältig für Hilfsorganisationen.
Carmen Nebel engagiert sich vielfältig für Hilfsorganisationen.
© Foto: ZDF

Carmen Nebel Weihnachtsshow: „Heiligabend mit Carmen Nebel“

Seit 2012 moderiert Carmen Nebel die ZDF-Show „Heiligabend mit Carmen Nebel“. Die Sendung beinhaltet Auftritte von Künstlern aus der Pop- und Schlagermusik sowie kurze Einspielfilme über Weihnachtstraditionen in verschiedenen Ländern und Gespräche mit prominenten Gästen. Auch dieses Jahr lädt Carmen Nebel an Heiligabend zur Primetime dazu ein, mit ihr und musikalischen Gästen den Weihnachtsabend zu verbringen. Dafür trifft sie auf einer gemütlichen Alm in Tirol unter anderem Prominente wie Peter Kraus, Patrick Lindner und Johann Lafer. Außerdem erinnert sie auch an die vergangenen Weihnachtsshows zurück.