Anthony Joshua bekommt es am Samstag, den 25.09.2021, mit Oleksandr Usyk zu tun. Ursprünglich war der Kampf zwischen Anthony Joshua und Tyson Fury als großes Highlight des Box-Jahres 2021 angedacht, doch „The Gypsy King“ muss am 09.10.2021 zum dritten Mal mit Deontay Wilder in den Ring steigen.
Für den Briten Joshua geht es heute im Tottenham-Stadium in London um gleich vier Weltmeister-Titel im Schwer- bzw. Superschwergewicht. Trotz der klaren Favoritenrolle Joshuas sollte jedoch keiner den bislang noch ungeschlagenen Usyk unterschätzen. „Jeder ist eine Bedrohung, bevor nicht das Gegenteil bewiesen ist. Jeder Kampf ist gefährlich. Man kann nie wissen, was für einen Abend ein Boxer haben wird“, schätzt Ex-WBC-Weltmeister Deontay Wilder die Chancen von Usyk für den größten Boxkampf seiner Karriere ein. Und Joshua? Der zeigt sich vorab cool wie immer, obwohl der brandgefährliche und ungeschlagene Ukrainer einst selbst „Undisputed Champion“ war - eine Klasse tiefer im Cruisergewicht. „Wenn sie mir sagen würden, dass ich gegen King Kong kämpfe, würde ich es versuchen, ganz ehrlich“, sagte der Brite, dessen Gürtel der Verbände WBA, WBO und IBF auf dem Spiel stehen.
Joshua und Usyk an verbindet die Erinnerung an London. Beide wurden 2012 dort Olympiasieger: Joshua im Superschwergewicht, Usyk im Schwergewicht. Während sich der Ukrainer danach schrittweise zum König des Cruisergewichts hocharbeitete, wurde Joshua ein Weltstar. Spätestens mit dem Sieg 2017 gegen Usyks Landsmann Wladimir Klitschko.
  • Wann startet der Kampf Joshua vs. Usyk?
  • Welche Kämpfe stehen noch auf der Fight Card am Box-Abend?
  • Wo wird das Event live im TV oder Stream übertragen?
  • Alle Infos zu Datum, Uhrzeit, Fight Card und Übertragung bekommt ihr hier.

Anthony Joshua vs Oleksandr Usyk: Datum, Uhrzeit, Start – Wann beginnt der Kampf?

Der Kampf zwischen Joshua und Usyk steigt in der Nacht von Samstag, den 25. September, auf Sonntag, den 26. September. Ab 19:00 Uhr finden die Vorkämpfe statt, ehe sich dann gegen 23:00 Uhr Anthony Joshua und Oleksandr Usyk im Hauptkampf gegenüberstehen werden. Ausgetragen wird der Boxabend im Tottenham Hotspur Stadium in London.
  • Hauptkampf: Anthony Joshua vs. Oleksandr Usyk
  • Datum: 25.09.2021
  • Start Vorkämpfe nach deutscher Uhrzeit: 25.09.2021, 19:00 Uhr (MEZ)
  • Start Hauptkampf nach deutscher Uhrzeit: ca. 23:00 Uhr
  • Gürtel: IBF/IBO/WBA/WBO - Gürtel

Anthony Joshua vs Usyk: Diese Vorkämpfe stehen auf der Fight Card

Folgende Vorkämpfe stehen am Samstag, den 25.09.2021, ab 19:00 Uhr auf der Fight Card:
  • Lawrence Okolie vs. Dilan Prasovic – Cruisergewicht
  • Callum Smith vs. Lenin Castillo – Halbschwergewicht
  • Maxim Prodan vs. Florian Marku – Weltergewicht
  • Christopher Ousley vs. Khasan Baysangurov – Mittelgewicht
  • Cambell Hatton vs. Izan Dura – Leichtgewicht

Übertragung: Wer zeigt den Boxkampf Joshua vs Usyk im TV und Live-Stream?

Der Kampf zwischen Joshua und Usyk wird nicht live im frei empfanngbaren Fernsehen übertragen. Auch einen kostenlosen Stream wird es nicht geben. Die kostenpflichtige Streaming-Plattform DAZN hat sich die exklusiven Rechte an der Übertragung des Kampfes gesichert.
DAZN startet mit der Ausstrahlung um 19:00 Uhr live aus London. Kommentieren werden das Event Uli Hebel und Mark Bergmann. Zudem wird das DAZN-Expertenteam bestehend aus Andreas Selak, Bernd Bönte und Sebastian Hackl durch den Kampfabend führen.
Alle Infos zur Übertragung noch einmal im Überblick:
Free-TV: -
Pay-TV: -
Live-Stream: DAZN


Kostenloser Live-Stream auf DAZN: So seht ihr Joshua vs Usyk gratis im Internet

Der Streamingdienst DAZN bietet Sport-Übertragungen aus sämtlichen Bereichen. Bislang konnte man das Angebot 30 Tage lang testen, diese Möglichkeit wird es allerdings nur noch bis Oktober geben. Für den Boxkampf am Samstagabend jedoch kann noch ein kostenloses Probeabo abgeschlossen und so der Kampf vollkommen gratis angesehen werden.
Alle Infos zum kostenlosen Probemonat, Kosten, Mitgliedschaft pausieren und Co. im Überblick bekommt ihr hier:

Gewicht, Größe, Siege: Steckbriefe Anthony Joshua und Alexander Usyk

Anthony Joshua

  • Alter: 31
  • Größe: 1,98 m
  • Reichweite: 2,08 m
  • Gewicht: 1,09 m
  • Gewichtsklasse: Schwergewicht
  • Stil: Linksauslage
  • Kämpfe als Profiboxer: 25
  • Siege als Profiboxer: 24
  • Niederlagen: 1

Alexander Usky

  • Alter: 34
  • Größe: 1,91 m
  • Reichweite: 1,98 m
  • Gewicht: 100,2 kg
  • Gewichtsklasse: Schwergewicht
  • Stil: Rechtsauslage
  • Kämpfe als Profiboxer: 18
  • Siege als Profiboxer: 18
  • Niederlagen: 0

Anthony Joshua vs. Usyk: Olympiasieger 2012

Die beiden Boxer verbindet die Erinnerung an London. Beide wurden 2012 dort Olympiasieger: Joshua im Superschwergewicht, Usyk im Schwergewicht. Während sich der Ukrainer danach schrittweise zum König des Cruisergewichts hocharbeitete, wurde Joshua ein Weltstar. Spätestens mit dem Sieg 2017 gegen Usyks Landsmann Wladimir Klitschko.
"Natürlich habe ich Klitschko unterstützt und angefeuert", sagte der 34-jährige Usyk, der sich selbst als gefährlichsten Schwergewichtsboxer überhaupt sieht: "Aber ich wusste schon damals, dass ich in Zukunft gegen Joshua kämpfen werde." 2019 stieg der Weltklasse-Techniker in die Königsklasse auf und bestritt dort bislang zwei Kämpfe, die er gewann. So wie die 16 Profi-Fights davor. Joshua wird gewarnt sein.

Wann findet Anthony Joshua vs. Tyson Fury statt?

Wann genau der Kampf zwischen Joshua und Fury stattfindet, ist noch ungewiss. Sollte „AJ“ gegen Usyk verlieren, wird es vorerst nicht zum Mega-Fight kommen. Der Brite hat hiermit also eine Pflichtaufgabe zu erfüllen, um mit Tyson Fury in den Ring steigen zu können. Das Gleiche gilt jedoch auch für „The Gyspy King“. Der 33-Jährige muss sich im dritten Kampf gegen Deontay Wilder durchsetzen. Verliert Fury seinen Fight, hätte Wilder den Anspruch auf einen Kampf gegen „AJ“. Beide Briten müssen also ihren nächsten Fight gewinnen, um sich im Boxring gegenüber stehen zu dürfen.