Köln / djw  Uhr
Seit 27. Juni läuft die Show „The Masked Singer“ auf ProSieben. Stars treten darin inkognito in schrillen Kostümen gegeneinander an - und alle rätseln, wer dahinter steckt.

Seit 27. Juni läuft die neue Musikshow „The Masked Singer“ auf ProSieben. In sechs Folgen, die seit dem 27. Juni immer donnerstags um 20:15 Uhr ausgestrahlt werden, treten ursprünglich zehn Undercover-Stars in schrillen Kostümen auf. Das Format aus Südkorea war Anfang des Jahres bereits ein riesiger TV-Hit in den USA. Jetzt sicherte sich der Privatsender die Rechte - und zeigt die Show erstmals weltweit live.

„The Masked Singer“: So funktioniert die Show

Was es mit dem verrückten Format auf sich hat und wie die Show genau funktioniert:

Zehn Stars und schrille Kostüme: Am Donnerstag startet „The Masked Singer“ auf ProSieben. Worum es in der neuen Show genau geht, erfahrt ihr hier.

Die Kostüme bei „The Masked Singer“

Wie viel Aufwand hinter jedem einzelnen Outfit steckt und wie ausgefallen die Kostüme sind, erfahrt ihr hier:

Am 27. Juni startet die neue Musikshow „The Masked Singer“ auf ProSieben. Das Format gilt schon jetzt als eines der TV-Highlights in diesem Sommer - und die Kostüme ebenfalls.

Das prominente Rateteam der neuen ProSieben-Show

Wenn das große Rätseln beginnt, sind vier Personen ganz vorne mit dabei: Das Rateteam von „The Masked Singer“ besteht aus drei festen und einem pro Show wechselnden Gast-Prominenten. Hier erfahrt ihr, wer das ist:

Ab dem 27. Juni läuft auf ProSieben die neue Musikshow „The Masked Singer“. Welche Promis das Rateteam des Formats bilden, erfahrt ihr hier.

ProSieben: Das extreme Sicherheitskonzept der Live-Show

Die Geheimhaltung der Star-Identitäten ist das A und O der Show. Deshalb wurde ein äußerst aufwändiges Sicherheitskonzept entwickelt. Wie extrem das ist, hat der Sicherheitschef verraten:

Am 27. Juni startet die neue Musikshow „The Masked Singer“ auf ProSieben. Zehn Stars treten komplett verkleidet auf. Damit die Identitäten geheim bleiben, wurde ein extrem aufwändiges Sicherheitskonzept entwickelt.

Teilnehmer: Wer steckt hinter den Masken?

Vorab wurde schon viel gemunkelt, doch spätestens seit der ersten Folge wird heftig über die Identitäten der Undercover-Stars spekuliert. Das sind die wilden Vermutungen:

Die ProSieben-Show „The Masked Singer“ ist ein großes Rätselraten. Wer steckt hinter den Masken? Seit zwei Folgen wird wild spekuliert. Das sind die heißesten Tipps.

„The Masked Singer“: Folge 1

Am Donnerstagabend lief die erste Folge der neuen ProSieben-Show „The Masked Singer“. Dieser Kandidat musste bereits die Maske abnehmen.

„The Masked Singer“: Folge 2

Die zweite Folge von „The Masked Singer“ auf ProSieben ist vorbei: Der Schmetterling musste seine Maske abnehmen. Und alle lagen mit ihren Vermutungen falsch!

„The Masked Singer“: Folge 3

Die dritte Folge von „The Masked Singer“ auf ProSieben ist vorbei. Der Kakadu musste seine Maske abnehmen - und Ruth Moschner hatte mit ihrer Vermutung recht!

„The Masked Singer“: Folge 4

Die vierte Folge von „The Masked Singer“ läuft live auf ProSieben. Joko Winterscheidt oder Luke Mockridge - wer steckt hinter den Masken?

„The Masked Singer“: Folge 5

Donnerstag, 25. Juli um 20:15 Uhr live auf ProSieben

„The Masked Singer“: Folge 6

Donnerstag, 1. August um 20:15 Uhr live auf ProSieben