The Masked Sänger vor leeren Rängen? In der zweiten Folge der zweiten Staffel der beliebten Show musste das Publikum draußen bleiben – wegen der Corona-Seuche. Die Stimmung war dennoch klasse. Von den neun Kandidaten waren am Ende übrig:

  • Die Kakerlake
  • Der Hase
  • Die Fledermaus
  • Die Göttin.

Unterföhring

Wer verbirgt sich hinter der Maske?

Verloren hat am Schluss die hübsche pinke Fledermaus. Doch wer verbarg sich hinter der Glitzermaske? Ruth Moschner, Rea Garvey und – als Gast der Jury – Elton, tippten alle auf Model Franziska Knuppe. Und das Trio hatte recht: Hinter der Fledermaus verbarg sich das blonde Model. „Das war das erste mal, dass ich singe“, sagte die Schönheit lachend und etwas verlegen, nachdem die Maske runter war. Eine klare Untertreibung, Knuppe, die eigenen Angaben zufolge bei den meisten TV-Shows absagt, bekam viel Lob. Auch von Profi Rea Garvey, der Franziska Knuppes Billie Eilish-Song aus der ersten Show der zweiten Staffel hervorhob. Zum Abschluss sang das Model „Beat it“ von Michael Jackson, musste dann aber vor Lachen aufgeben.

Am kommenden Dienstag, 20.15 Uhr, treten die übrigen Kandidaten gegeneinander an.