Ulm / djw  Uhr
Heute startet die sechste Staffel von „Sing meinen Song“. Als Erster tauscht Wincent Weiss seine Lieder mit den anderen Kandidaten.

Zum sechsten Mal werden bei VOX Songs getauscht: Am Dienstag startet um 20:15 Uhr die neue Staffel von „Sing meinen Song - Das Tauschkonzert“. Gastgeber Michael Patrick Kelly hat dazu sechs Künstler nach Südafrika eingeladen. Mit dabei sind Milow, Wincent Weiss, Johannes Oerding, Alvaro Soler, Jeanette Biedermann und Jennifer Haben.

„Sing meinen Song“: Das sind die Songs von Wincent Weiss

Als erster tauscht Wincent Weiss seine Lieder. Der ehemalige DSDS-Kandidat und ESC-Teilnehmer veröffentlichte 2016 sein erstes Album. Die Single „Musik sein“ wurde mit Platin ausgezeichnet - und natürlich ist sie Teil der ersten Folge. Sie wird vom belgischen Sänger Milow interpretiert.

Der Deutsch-Spanier Alvaro Soler singt das Lied „An Wunder“, Johannes Oerding „Hier mit Dir“. Jennifer Haben zeigt ihre Interpretation von „Pläne“, Michael Patrick Kelly singt „Ich tanze leise“ und Jeanette Biedermann übernimmt den Ohrwurm „Feuerwerk“. Weiss selbst performt sein Lied „1993“.

„Sing meinen Song“: Das sagt Wincent Weiss zum Tauschkonzert

Für Wincent Weiss war es „etwas ganz Besonderes“, seine Songs von den anderen Kandidaten zu hören: „Komplett neue Arrangements und neue Interpretationen von meinen Songs zu hören, war super schön. Das auch noch von Künstlern, zu denen ich aufschaue. Was für eine Ehre.“ Die Versionen seien unglaublich gewesen.

Wie diese Interpretationen letztendlich klingen, zeigt sich am Dienstagabend um 20:15 Uhr auf VOX.

Das könnte dich auch interessieren:

Das erste Kind von Herzogin Meghan und Prinz Harry ist da. Das Royal Baby kam am Montagmorgen zur Welt - es ist ein Junge.

Am Montag läuft Folge 2 von „Guidos Masterclass“. Unter den Top 8 von Guido Maria Kretschmer ist auch ein Kandidat aus der Region. Wir haben mit Michael Maibach aus Nagold gesprochen.