Dick Pic, Nacktfotos und ein unmoralisches "Erwachsenenfilm"-Angebot: Sänger Michael Wendler und seine Freundin Laura Müller sorgen derzeit für mächtig Furore in Deutschland. Dem Promi-Paar, das seit Oktober 2018 zusammen ist, bringen nicht nur der Skandal um Wendlers vermeintliches Penis-Selfie und die freizügigen Bilder von der attraktiven Influencerin im "Playboy" ordentlich Publicity. Auch die Tatsache, dass Laura Müller nach dem Shooting ein Porno-Angebot erhalten hat, erregte etliche Diskussionen.

Und dann gabe es da die Meldung, dass Wendlers Laura ab 21. Februar bei der RTL-Show Let's Dance mitmachen wird. Auch damit und dafür macht Laura Müller Werbung auf Instagram samt Sendehinweis.

Wendler-Dickpic ist ein Aufreger und bringt viel Publicity

Der größte Coup – von wem auch immer – aber ist der Skandal um das Aufreger-Foto des noch jungen Jahres bei Twitter: Im Netz macht ein so genanntes Dick Pick die Runde. Ein Nacktfoto, dass den Schlagerstar zeigt – nackt, von unten und - angeblich - mit seinem primären Geschlechtsteil im Vordergrund. Die Echtheit darf bezweifelt werden. Trotzdem löst das ein enormes Echo unter hunderttausenden Menschen im Internet und in den Sozialen Medien wie Facebook und Twitter aus. Die meisten User posten und Twittern Ekel-Gifs oder machen sich über das Bild lustig und spotten.

Michael Wendler: Immer wieder neue angebliche Nachrichten

Der Nachschub an aufsehenerregenden Nachrichten scheint indes unerschöpflich. Neueste News im Promi-Dschungel: Laut der Bunten behauptet eine junge Frau, Laura fast zuvor gekommen zu sein. Unter Berufung auf RTL.de schreibt das Magazin, dass die junge Dame versichert habe, der Wendler habe mit ihr anzubandeln versucht – und er habe sogar Sex mit ihr gewollt. Man darf gespannt sein, welche weiteren „Wendler-News“ noch in den kommenden Tagen so eintrudeln werden.

Laura Müller bringt dem Playboy Top-Auflage

Auch beim "Playboy" freut man sich über den seit Tagen anhaltenden Wirbel um die hüllenlose Laura in sozialen Medien wie Facebook und in der Boulevardpresse: Die aktuelle Ausgabe des seit Jahren immer mal wieder in die Krise geratene Herrenmagazins ist dank der Nackt-Bilder der Wendler-Freundin ein absoluter Top-Seller. Die TZ zitiert den Chefredakteur des Playboy, Florian Boitin, mit den Worten: „Nach ersten Hochrechnungen ist das Februar-Heft mit Laura Müller auf dem besten Wege, eine der bestverkauften ‚Playboy‘-Ausgaben der letzten Jahre zu werden.“

Laura Müllers Botschaft an ihre weiblichen Fans

Und was sagt Laura dazu? Möglichen Kritikern der Nacktfotos, die auf der Deutschen liebsten Ferieninsel Mallorca entstanden, hält das frisch gebackene Cover-Girl selbstbewusst und stolz auf Instagram entgegen, dass es sich um „ästhetische, stilvolle, erotische und professionelle Bilder“ handle, und dass jeder seine Träume verwirklichen solle, auch wenn man dafür von anderen verurteilt werde. Ihr Aufruf an ihre weiblichen Fans: "Also Ladies: Seid stolz auf eure Kurven und liebt euren Körper!" Das kommt an. Nebenbei postet sie auf Instagram noch Fotos des Shootings.

Claudia Norberg und Wendler sind Thema im Dschungelcamp 2020

Ihr Scherflein zum Erfolg des Promi-Paares trägt ganz nebenbei auch die Verflossene des Schlagersängers bei: Claudia Norberg nimmt als Kandidatin teil bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" Dass ausgerechnet die Ex-Frau des Wendlers im Dschungelcamp um die Krone kämpft, löst nicht nur im Camp heftige Diskussionen aus, sondern auch bei den rund sechs Millionen Zuschauern der aktuellen Staffel der Dschungel-Show.

Am Ende profitieren offenbar also alle von dem Wendler-Müller-Hype. Vor allem aber die Promis selbst. Denn seit jeher gilt in der Welt der Schönen und Reichen: Die wahre Währung im Show-Biz ist Aufmerksamkeit.