Nachdem Amazon Prime mit der Comedy-Show „LOL“ bisher einen riesigen Erfolg verbuchen konnte, zieht der Streamingdienst jetzt direkt mit einem neuen Original nach: Die Comedy-Show „One Mic Stand“ mit Comedian Teddy geht im Juli an den Start.
  • Wann startet die Show auf Amazon Prime?
  • Wie viele Folgen gibt es?
  • Worum geht es?
  • Wer ist dabei?
Vom Start bis zu den Teilnehmern – alle Infos zur neuen Show „One Mic Stand“ findet ihr hier.

„One Mic Stand“: Start auf Amazon Prime

Bereits im Oktober 2021 hatte Amazon Prime das neue Format angekündigt. Am 31. Mai 2022 verkündete der Streamingdienst dann endlich das Startdatum: „One Mic Stand“ startet am Freitag, 15. Juli 2022, auf Amazon Prime Video.

„One Mic Stand“: Worum geht es?

Bei „One Mic Stand“ treffen fünf erfahrene Comedians auf prominente Persönlichkeiten ohne Stand-up-Erfahrung. Letztere werden von den Comedians zu ihrem eigenen Comedy-Auftritt vor einem großen Publikum gecoacht. Die Show zeigt dabei nicht nur den finalen Auftritt der Promis, sondern nimmt die Prime-Mitglieder auch auf den Weg dorthin mit. Neben den Ausschnitten der Coaching-Sessions begeistert außerdem Teddy die Zuschauer mit exklusiven Performances, schlüpft in unterschiedlichste Rollen und beweist sein Talent als Entertainment-Allrounder mit einer mitreißenden Bühnenshow.
Am Ende jeder Folge steht schließlich eine entscheidende Frage im Raum: Kann der Prominent das Publikum zum Lachen bringen? Des Weiteren können sich die Zuschauer in jeder Folge auf einen kurzen Stand-up-Auftritt ihrer Lieblingscomedians freuen.

„One Mic Stand“: Wie viele Folgen gibt es?

Comedy-Fans dürfen sich auf fünf Folgen von „One Mic Stand“ freuen. Sie müssen auch nicht warten, denn alle fünf Episoden sind ab dem 15. Juli 2022 online verfügbar.

„One Mic Stand“: Trailer

Gut sechs Wochen vor dem Start hat Amazon Prime einen ersten Teaser-Trailer zu „One Mic Stand“ veröffentlicht.
Empfohlener Inhalt der Redaktion

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Youtube, der den Artikel ergänzt. Sie können sich diesen mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externer Inhalt

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte von Youtube angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

„One Mic Stand“: Teilnehmer

Tedros „Teddy“ Teclebrhan moderiert die neue Comedy-Show und ist gleichzeitig einer der Comedians, die die Promis coachen. Insgesamt gibt es fünf Teams, die aus fünf Comedians und sechs prominenten Teilnehmern bestehen.
  • Harald Schmidt coacht die Fußballstars Mats Hummels und Christoph Kramer. Mit seiner langjährigen Late Night-Show-Erfahrung zeigt er den Nationalspielern, wie sie beim Show-Publikum die besten Treffer landen. Hummels passt vor der Bühnenshow zu Kramer. Nutzt der die große Chance?
  • Michael Mittermeier nimmt Tänzerin und TV-Jurorin Motsi Mabuse mit auf ein Comedy-Abenteuer: vom Londoner Tanzparkett für erste Stand-up-Versuche nach Berlin und hinauf auf die „One Mic Stand“-Bühne.
  • Teddy begleitet Fahri Yardim auf seinem Weg zur ersten Bühnenshow. Kann der Schauspieler und Produzent auch ohne Drehbuch lustig sein?
  • Torsten Sträter unterstützt Model und Victoria‘s Secret-Engel Lorena Rae bei ihrem Ausflug in die Comedy-Welt. Dass sie eine gute Figur macht, steht außer Frage, aber wird auch gelacht?
  • Hazel Brugger hilft ihrem guten Bekannten Prof. Dr. Karl Lauterbach. Dieser ließ sich noch vor seiner Ernennung zum Gesundheitsminister auf das Comedy-Abenteuer ein.

„One Mic Stand“: Das ist Teddy Teclebrhan

Teddy Teclebrhan ist ein deutscher Komiker, der bereits in zahlreichen Fernsehshows aufgetreten ist und sein Bühnenprogramm auf eigenen Touren zur Schau gestellt hat. Auch eigene TV-Shows zählen zu seinem Repertoire.
Erstmals Aufmerksamkeit erhalten hat er durch von ihm produzierte Videos auf der Plattform YouTube. Heutzutage ist er Teil der bekanntesten Comedians Deutschlands.
Tedros „Teddy“ Teclebrhan Der Comedian und Schauspieler im Porträt

Ulm