Die Tour soll 70 Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz umfassen. Die Sängerin („Atemlos durch die Nacht“) kooperiert dafür mit dem aus Kanada stammenden Artistik- und Theaterkunst-Unternehmen Cirque du Soleil. Fischer (38) will ihre größten Hits, Songs ihres neuen Albums „Rausch“ und „eine neue fantastische Show voll magischer Momente“ präsentieren.
Stationen sind Bremen, Köln, Hamburg, Dortmund, Leipzig, Stuttgart, Oberhausen, Berlin, Mannheim, Hannover, Wien, Zürich, München und Frankfurt. Der Auftakt ist für den 21. März 2023 in Bremen geplant, das letzte Konzert dann am 8. Oktober 2023 in Frankfurt am Main. Fischer gehört mit mehr als 17 Millionen verkauften Tonträgern zu den erfolgreichsten Musikerinnen Europas.