Alpirsbach / Daniela Westermayer  Uhr
Bei „Germany’s Next Topmodel“ steht das Partner-Shooting mit den Male Models an. Einer der jungen Männer stammt aus der Region.

Am Donnerstag steht das große Paar-Shooting bei „Germany’s Next Topmodel“ an. Die Top 10-Kandidatinnen müssen unter den strengen Augen von Heidi Klum und Gastjuror Michael Michalsky mit Male Models eine dramatische Szene im strömenden Regen darstellen. Einer der männlichen Shooting-Partner ist Mario Adrion aus Alpirsbach.

Mario Adrion: Vom Model zum Influencer

Fast 270.000 Abonnenten auf YouTube, 143.000 Instagram-Follower und Referenzen wie Tommy Hilfiger oder Adidas – der 25-Jährige ist gut im Geschäft. Angefangen hat alles direkt nach seinem Abitur, als ihn ein Modelscout auf Facebook entdeckte. Daraufhin ging es für den damals 18-Jährigen vom Schwarzwald aus nach New York, wo er erste Erfahrungen sammelte. Wie er dem Schwarzwälder Boten erzählt, ist er heute froh über den Schritt, seine Komfortzone verlassen zu haben.

Das Modeln hat den jungen Mann mit der markanten Zahnlücke bisher um die Welt reisen lassen. Doch wichtiger sind für ihn mittlerweile die sozialen Medien. Als Influencer verdiene er inzwischen das meiste Geld, unter anderem durch Fitness-Videos, die er an seine YouTube-Fans verkaufe. Davon abgesehen spielen die Follower-Anzahl und der Social-Media-Auftritt in der Model- und Filmbranche eine immer größere Rolle. Und gerade im Bereich TV sieht sich der Alpirsbacher zukünftig verstärkt.

GNTM-Folge mit Mario Adrion

Erst mal ist Adrion allerdings am Donnerstagabend um 20:15 Uhr bei „Germany’s Next Topmodel“ noch als Model zu sehen – eine schöne Erfahrung für den 25-Jährigen: „Wer GNTM kennt, weiß, dass es kein normales Fotoshooting war. Ich hatte sehr viel Spaß am Set.“

Zwischen Tatjana und Mario knistert es gewaltig

Beim Shooting mussten die Kandidatinnen mit den Male-Models einen besonders emotionalen Abschied nachspielen. Transgender-Kandidatin Tatjana zeigte dabei die stärksten Gefühle für ihren Shooting-Partner Mario. Das fand auch Heidi Klum. Für sie das stärkste und ehrlichste Shooting, zumal die Tränen von Tatjana echt waren. Dann kam das völlig unerwartete: Ein inniger und leidenschaftlicher Kuss - sogar mit Zunge.

Das könnte dich auch interessieren:

Am 21. April steht das große „The Voice Kids“-Finale an. Welche Kandidaten neben Mimi und Josefin um den Titel singen, erfahrt ihr hier.

Bei einem Unfall auf der Insel Madeira sind mindestens 29 Menschen gestorben – viele der Opfer sollen Deutsche sein. Sie sollen aus ganz Deutschland stammen.