Wie passen Capital Bra und Klaas Heufer-Umlauf zusammen? Gar nicht, würde man spontan denken. Doch jetzt gibt es eine Gemeinsamkeit zwischen dem erfolgreichsten Rapper Deutschlands und dem Moderator: ein Song samt dazugehörigem Musikvideo. Doch das alleine ist nur die halbe Nachricht, denn „Capi“ wurde völlig unwissend Teil davon.

Song „Die Gang ist mein Team“: Das steckt dahinter

Wie kam es überhaupt zu der Idee? Klaas klärt im Making-of zum Video auf: Er hätte unbedingt auch mal einen Nummer-eins-Hit gewollt. Dafür wäre der Rapper natürlich prädestiniert, schließlich hat er bereits 17 davon - mehr als die Beatles. Dass Capital Bra dem Projekt freiwillig zugestimmt hätte, ist allerdings sehr unwahrscheinlich. Deshalb hatte sich Klaas überlegt, das Ganze einfach ohne das Einverständnis des Rappers zu machen. Er lud ihn zu sich in die Show „Late Night Berlin“ ein und gab vor, ein Vorgespräch führen zu wollen. Heimlich gefilmt und aufgenommen brachte er Capital Bra dazu, typische Wörter wie Markennamen von Uhren oder Autos, Drogen und schließlich sogar den späteren Titel „Die Gang ist mein Team“ zu sagen.

Dazu noch ein paar falsche Polizisten, die den Rapper in Berlin-Kreuzberg in seinem Auto kontrollieren, ein Späti und Ghetto-Feeling und schon ist auch das passende Musikvideo fertig. Das Ergebnis kann sich in der Tat hören und sehen lassen.

Youtube Die Gang ist mein Team

Klaas-Song mit Capital Bra: Das sagt der Rapper dazu

Das Video wurde auf YouTube seit der Veröffentlichung bereits fast zwei Millionen Mal aufgerufen und mehr als 5.300 Mal kommentiert. Auch das Making-of-Video ging mit den Aufrufen durch die Decke. Die Fans feiern die Aktion: „Klaas hat echt das Potential der neue Stefan Raab zu werden. Eine geile Aktion nach der anderen“, findet ein User, ein anderer ist überrascht: „Das hört sich auch noch geil an.“ Die Fans sind sich sicher: „Jetzt muss Capi nur noch Promo geben und der Song ballert wirklich auf die #1.“

Bei den YouTube-Trends hat es das Video tatsächlich schon auf Platz eins geschafft. Mittlerweile hat auch der Rapper reagiert. In seiner Instagram-Story hat er einen Screenshot des Videos gepostet und sich darin an Klaas gewandt: „Trends #1. Auf Capis Nacken. Sei dir gegönnt Bratan, habt ihr gut gemacht“. Dann muss das Video jetzt ja nur noch auf Platz eins der offiziellen Charts...

Das könnte dich auch interessieren:

Unterföhring