Bernhard Brink begeistert seit den 70er Jahren seine Fans mit seiner Musik. Mit Hits wie „Direkt mehr“ und „Mit dem Herz durch die Wand“ landete er oft in den deutschen Charts. Seit 2018 moderiert er die Sendung „Schlager des Monats“ im MDR.
Doch wer ist Bernhard Brink eigentlich und was ist privat über ihn bekannt? Frau, Kinder, Vermögen, Größe und mehr – wir stellen euch den Sänger im Porträt vor.

Bernhard Brink im Steckbrief: Alter, Frau, Wohnort, Instagram

Alle Infos zu Bernhard Brink auf einen Blick:
  • Name: Bernhard Brink
  • Beruf: Sänger, Moderator
  • Alter: 70
  • Größe: 1,80 m
  • Geburtstag: 17.05.1952
  • Sternzeichen: Stier
  • Geburtsort: Nordhorn/Niedersachsen
  • Wohnort: Berlin
  • Ehefrau:Ute
  • Kinder: keine
  • Instagram: bernhardbrinkberlin

Bernhard Brink: Lieber Musik als Jura-Studium

Bernhard Brink stellte zugunsten der Musik sein Jurastudium ein und unterschrieb bei der Plattenfirma Hansa Records seinen ersten Plattenvertrag. Zunächst stellten sich nur kleine Erfolge ein. Seine von 1974 bis 1981 veröffentlichten Singles konnten sich in den deutschen Charts nur auf den hinteren Rängen platzieren. Das Lied „“Liebe auf Zeit““ aus dem Jahr 1977 ist bis heute mit Platz 13 sein größter Erfolg in den Charts. Bernhard Brink ist keiner, der aufgibt. Er nahm in den Jahren 1979, 1984, 1987, 1988, 1992 und 2002 insgesamt sechsmal am deutschen Vorentscheid für den Eurovision Song Contest teil. Er scheiterte jedoch jedes Mal.
Seit den 1990er Jahren moderiert Bernhard Brink häufig Schlager-Sendungen im Fernsehen, zum Beispiel das „Das deutsche Schlager-Magazin“ oder „Die Schlager des Monats“. Er war auch als Radiomoderator tätig und moderierte auf Antenne Brandenburg die Sendung „Sonntagsvergnügen“.

Bernhard Brink: Frau und Familie

Bernhard Brink lernte 1981 seine jetzige Frau Ute in Köln kennen. Nach einem Jahr Fernbeziehung zog Ute zu ihm nach Berlin. Im Jahr 1987 heirateten die beiden. Die Ehe blieb gewollt kinderlos.

Bernhard Brink: Soziales Engagement

Bernhard Brink wurde von der Deutschen José Carreras Leukämie-Stiftung zum offiziellen Botschafter ernannt. Brink ist seit April 2004 Schirmherr der Kids Küche“. Die Initiative des Hilfsprojekts Arche in Berlin-Hellersdorf versorgt sozial- schwache Kinder mit Mahlzeiten und Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Bernhard Brink Vermögen: So viel verdient der Sänger und Moderator

Neben seinen TV- und Radio-Auftritten, arbeitet Brink als Schlagersänger und ist im Immobilienbereich tätig. Laut vermoegenmagazin.de wird sein Vermögen auf mehr als zwei Millionen Euro geschätzt.

Bernhard Brink: Album „Lieben und Leben“

Das aktuellste Album „Lieben und Leben“ erschien am 28.05.2021. Den gleichnamigen Song aus dem neuen Album, hat Bernhard Brink auf Youtube und seiner Homepage veröffentlicht.
Empfohlener Inhalt der Redaktion

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Youtube, der den Artikel ergänzt. Sie können sich diesen mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externer Inhalt

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte von Youtube angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Bernhard Brink: Lieder im Überblick

Bernhard Brink hat im Laufe seiner Karriere 25 Studioalben und 103 Singles veröffentlicht. Zu seinen erfolgreichsten Liedern zählen:
  • Ich hör’ ein Lied
  • Liebe auf Zeit
  • Ich hab’ geglaubt, du liebst mich
  • Danielle
  • Alles braucht seine Zeit
  • Frei und abgebrannt
  • Ich wär’ so gern wie du

Bernhard Brink: Instagram

Auf seinem offiziellen und verifizierten Instagram-Account unterhält der 70-Jährige knapp 13.000 Follower (Stand: 24.05.22). Dort teilt er vor allem Infos zu seinen kommenden Konzerten oder Videos und Bilder von vergangenen Auftritten.