Benedetto Paterno ist aktuell in der Reality-Show „Die Alm“ 2021 auf ProSieben zu sehen. Gemeinsam mit den anderen Kandidaten kämpft er um den Titel „Almkönig“ und muss dafür verschiedene Challenges meistern. Erfahrung im Reality-TV hat der selbsternannte It-Boy aus Köln vorher schon gemacht: Er war Teilnehmer in der Datingshow „Prince Charming“ und zuvor bereits bei „First Dates“ zu sehen.
Wer ist Benedetto Paterno und wie wurde er bekannt? Alles zu seiner TV-Karriere, Instagram und Alter im Überblick.

Benedetto Paterno Steckbrief: Alter, Größe, Instagram, Wohnort

Alle Fakten zu Benedetto Paterno im Überblick:
  • Name: Benedetto Paterno
  • Alter: 27
  • Geburtstag: unbekannt
  • Sternzeichen: unbekannt
  • Wohnort: Köln
  • Größe: 1,84 m
  • Beruf: Influencer, Model, Reality-Star
  • Beziehungsstatus: Single
  • Kinder: keine Kinder
  • Instagram: benedettopaterno

Benedetto Paterno ist Teilnehmer bei „Die Alm“ 2021

Der selbsternannte It-Boy Benedetto Paterno ist nicht zum ersten Mal Kandidat in einer Reality-Show. Spätestens seit seiner Teilnahme bei „Prince Charming“ kennt man ihn. Derzeit ist er bei „Die Alm“ 2021 auf ProSieben zu sehen. In Folge 2 kam er als Nachrücker auf die Alm. In der Show leben die Promis wie vor 100 Jahren. Neben täglichen Aufgaben wie Stall ausmisten und Tiere füttern müssen sie zudem in sogenannten Gaudis um ihren Verbleib auf der Alm spielen. Streit und Reibereien bleiben da gewiss auch nicht aus. Mit seiner Teilnahme möchte Benedetto Paterno zeigen, was wirklich hinter seiner „Instagram-Fassade“ steckt. „Die Alm“ könnt ihr jeden Donnerstag auf ProSieben sehen.

Benedetto Paterno: Wer ist der It-Boy aus Köln?

Benedetto Paterno ist 27 Jahre alt und wohnt in Köln. Er ist Influencer, Model und war schon Teilnehmer in diversen Reality-TV-Formaten. Der selbsternannte It-Boy liebt das Luxusleben und genießt am liebsten Champagner und Kaviar. Benedettos Motto lautet: „Hollywood hat Paris Hilton, Köln hat mich“. Er selbst bezeichnet seine Persönlichkeit auch als eine Mischung von Paris Hilton und Carmen Geiss. Denn mit ihnen gemeinsam hat er eine Leidenschaft für Mode sowie ein weitreichendes Netzwerk mit anderen Influencern. Zu seinen Kontakten gehört unter anderem Gorgina Fleur.

Benedetto Paterno bei „First Dates“: Das ist seine TV-Karriere

Seinen ersten Auftritt im TV hatte Benedetto Paterno 2016 bei „mieten, kaufen, wohnen“ auf Vox. Danach war er unter anderem in „Die Model WG“, in der Reality-Soap „Köln 50667“ (2019) und der Talkshow „Der Talk mit Marco Schreyl“ (2020) zu sehen. Im selben Jahr versuchte er sein Liebesglück in der Dating-Doku-Soap „First Dates“, wodurch er größere Bekanntheit erlangte. „Ich suche schon die Liebe meines Lebens und den Partner, der das Leben akzeptiert, was ich führe“, sagte er in der Sendung. Allerdings ging er als Single aus der Show hervor.

Benedetto Paterno bei „Prince Charming“ 2020

Seinen bislang größten Auftritt im TV hatte Benedetto Paterno 2020 bei der Gay-Dating-Show „Prince Charming“, wo er um das Herz von Alex Schäfer kämpfte. Wie er klarstellt, ging es ihm aber nur nebensächlich darum, einen Partner fürs Leben zu finde. „Ich habe ein Ziel vor Augen und das ist Prince Charming und vielleicht eine etwas größere Reichweite.“ Mit der großen Liebe hat es in der Dating-Show nicht geklappt, bereits in der dritten Folge musste Benedetto seine Krawatte wieder abgeben. Seine Bekanntheit konnte er aber steigern. Mittlerweile folgen ihm auf Instagram über 24.000 Fans.
Wer ist außer Benedetto Paterno sonst noch Kandidat bei „Die Alm“ 2021? Alles zu den anderen Teilnehmern erfahrt ihr hier im Überblick:
Die Alm 2021 Kandidaten Wer ist raus? Wer hat gewonnen?

Ulm