Amazon Prime Video spielt weiter mit: Der Streamingdienst überträgt bis zum Saisonende der Fußball-Bundesliga weitere sieben Spiele sowie die vier Relegationsspiele zur ersten und zweiten Bundesliga. Prime-Mitglieder in Deutschland und Österreich können die Spiele live und ohne zusätzliche Kosten verfolgen.
Bundesliga Fernseh-Rechte Fußball DFL Amazon Amazon will bei den TV-Bundesliga-Rechten mitkicken

Ulm

„Wir freuen uns, nach dem außerordentlich positiven Feedback weitere Bundesligaspiele live auf Prime Video zu übertragen“, so Alex Green, Geschäftsführer Sport bei Prime Video. Nach einem eher schwierigen Start der ersten Bundesliga-Übertragung zeigten sich die Prime-Mitglieder offenbar sehr zufrieden: „Kunden waren von der Videoqualität und der Fokussierung auf das Spielgeschehen begeistert.“ Diese Resonanz habe sie bestärkt, die Bundesliga-Übertragungen fortzusetzen. „Dies ermöglicht noch mehr Zuschauern im ganzen Land, erstklassige Bundesligaspiele live zu sehen.“

Ingolstadt gegen Nürnberg auf Amazon Prime Video

Am Samstag, 11. Juli 2020, zeigt Amazon Prime Video das letzte Relegationsspiel der Bundesliga. Der Drittligist FC Ingolstadt 04 empfängt den 1. FC Nürnberg. Anpfiff der Partie ist um 18:15 Uhr.
Nach dem ersten Spiel sieht es für Nürnberg ziemlich gut aus mit dem Klassenerhalt: Der Club gewann mit 2:0.

Amazon Prime Fußball: Die Termine der Relegationsspiele 2020

  • 29. Mai, 20.30 Uhr: SC Freiburg gegen Bayer 04 Leverkusen
  • 1. Juni, 20.30 Uhr: 1. FC Köln gegen RB Leipzig
  • 5. Juni, 20.30 Uhr: SC Freiburg gegen Borussia Mönchengladbach
  • 7. Juni, 13.30 Uhr: Werder Bremen gegen VfL Wolfsburg
  • 12. Juni, 20.30 Uhr: TSG Hoffenheim gegen RB Leipzig
  • 17. Juni, 18.30 Uhr: Eintracht Frankfurt gegen FC Schalke 04
  • 2. Juli, 20:30 Uhr: Relegationsspiel zur Bundesliga: SV Werder Bremen gegen 1. FC Heidenheim
  • 6. Juli, 20:30 Uhr: Relegationsspiel zur Bundesliga: 1. FC Heidenheim gegen SV Werder Bremen
  • 7. Juli, 18:15 Uhr: Relegationsspiel zur 2. Bundesliga: 1. FC Nürnberg gegen FC Ingolstadt 04
  • 11. Juli, 18:15 Uhr: Relegationsspiel zur 2. Bundesliga: FC Ingolstadt 04 gegen 1. FC Nürnberg

Bundesliga live auf Amazon Prime Video

Prime-Mitglieder in Deutschland und Österreich sehen die Bundesligaspiele über die Prime Video App, verfügbar auf Smart TVs sowie mobilen Geräten, Amazon Fire TV, Fire TV Stick, Fire Tablets, Apple TV, Magenta TV und A1, PlayStation und online.

Amazon Prime: Kosten und Anmeldung

Kunden, die noch keine Prime-Mitgliedschaft besitzen, können sich auf der Amazon-Homepage für eine Mitgliedschaft beginnend mit einem 30-tägigen Gratiszeitraum anmelden.
Nach dem Gratis-Monat gibt es zwei Bezahlungs-Optionen:
  • 7,99 Euro monatlich
  • 69,00 Euro jährlich
Die Prime-Mitgliedschaft enthält unter anderem:
  • Prime Video
  • Gratis Premiumversand
  • unbegrenztes Musik-Streaming
  • unbegrenzten Fotospeicherplatz
  • ungebrenztes Lesen