Die Bebauung des nördlichen Dichterviertels, wo unter anderem das Leonardo-Hotel und Mikroapartments entstanden sind, geht weiter. Und erneut entwickelt die Firma Pro Invest, die zur Staiger-Unternehmensgruppe aus Ulm gehört, das Vorhaben.
Entlang der Kleinen Blau sollen auf einem 4300 Quadratmeter großen Grundstück vier Häuser mit insgesamt 100 Wohnungen und drei Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss entstehen. Auf dem Grundstück befand sich u...