Seit Monaten steht im Örlinger Tal ein verbeulter 1000 Liter-Heizöltank in der freien Natur. Die Brennnesseln sind drumherum gewachsen. Unbekannte haben bereits ihren Schrott dazugestellt. Warum es der Stadt Ulm seit Anfang des Jahres nicht gelungen ist, diesen Tank von einem Spezialisten abholen...