Am 22. Mai 2019 startet das Ulmer Zelt in seine 33. Spielzeit. Dann heißt es wieder sieben Wochen Kultur am Stück. Internationale Künstler aus Rock, Pop, Indie und Kabarett bilden auch in diesem Jahr wieder ein vielseitiges Programm mit hochklassigen Bands.

Ulmer Zelt: Das Programm 2019

Das diesjährige Line-Up hält für jeden etwas bereit. Im Programm sind unter anderem 80 Veranstaltungen. Bands aus dem Indie-, Folk- oder Rock-Bereich bringen die Bühne in der Friedrichsau zum beben. Wie sieht das Programm aus und wie kommt ihr an Tickets? Hier haben wir haben alle Infos für euch:

Mittwoch, 22. Mai 2019 – IndieRock
● 20 Uhr Anna Calvi

Donnerstag, 23. Mai 2019 – Jazz
●20 Uhr Manu Katché

Freitag, 24. Mai 2019 – Funk
● 20 Uhr Tower of Power

Samstag, 25. Mai 2019 – ChamberPop
● 18 Uhr bluesproject ChicagoStyle
● 20 Uhr Get Well Soon Big Band

Sonntag, 26. Mai 2019 – Kabarett
● 11.30 Uhr Jazz Up! (Jugendjazzband)
● 14 Uhr Randale (Rockmusik für Kinder)
● 15 Uhr pipapo (Spiele- und Bastelaktion für Kinder
● 20 Uhr Philip Simon

Montag, 27. Mai 2019 – Offene Bühne
● 19.30 Uhr ROXY Open Stage

Mittwoch, 29. Mai 2019 – IrishFolk
● 20 Uhr The Kilkennys

Donnerstag, 30. Mai 2019 – WeltPop
● 11.30 Uhr Playin' Tacheles
● 14 Uhr ulmer zelt Spielegarten
● 20 Uhr Elif & Çok Güzel Band

Freitag, 31. Mai 2019 – AustroPop
● 20 Uhr Speiler und Speer

Samstag, 1. Juni 2019 – Rock
● 18 Uhr The Kiss'n'Kills
● 20 Uhr Van Holzen & The Intersphere

Sonntag, 2. Mai 2019 – Kabarett
● 11 Uhr Matinée
● Die drei Räuber (Kindertheater)
● kikuna (Kreativ Atelier für Kinder)
● 20 Uhr Christoph Sieber

Mittwoch, 5. Juni 2019 – HeavyMetal
● 20 Uhr Axel Rudi Pell

Donnerstag, 6. Juni 2019 – WeltMusik
● 10.30 Uhr Der kleine Wassermann (Kindertheater)
● 20 Uhr Huun Huur Tu

Stefanie Heinzmann und Kettcar sind auch dabei

Freitag, 7. Juni 2019 – SoulPop
● 10.30 Uhr Der kleine Wassermann (Kindertheater)
● 20 Uhr Stefanie Heinzmann / Support: Mijo

Samstag, 8. Juni 2019 – Indie
● 8 Uhr Flohmarkt
● 14 Uhr Heinz baut (Strassentheater)
● 18 Uhr Magnetfeld
● 20 Uhr Von wegen Lisbeth

Sonntag, 9. Juni – SlamPoetry
● 11.30 Uhr The Dirty Chords
● 14 Uhr Dusty Patsy (Kindertheater)
● 15 Uhr ulmer zelt Spielegarten
● 20 Uhr Nektarios Vlachopoulos

Montag, 10. Juni 2019 – MusikComedy
● 11.30 Uhr Bolz & Knecht
● 14 Uhr Aschenputtel (Kindertheater)
● 15 Uhr ulmer zelt Spielegarten
● 20 Uhr Queenz of Piano

Mittwoch, 12. Juni 2019
● 20 Uhr Bodecker & Neander

Donnerstag, 13. Juni 2019 – Heroes
● 20 Uhr JCM

Freitag, 14. Juni 2019 – DeutschIndie
● 20 Uhr Kettcar / Support: An Horse

Samstag, 15. Juni 2019 – PianoElectronic
● 18 Uhr Roadstring Army
● 20 Uhr Grandbrothers

Sonntag, 16. Juni 2019 – Kabarett
● 11.30 Uhr Samba Pouco Louco
● 14 Uhr Ein Schaf fürs Leben (Kindertheater)
● 15 Uhr ulmer zelt Spielegarten

20 Uhr Jess Jochimsen

Dienstag, 18. Juni 2019 – HipHop
● 20 Uhr Käptn Peng & Die Tentakel von Delphi

Mittwoch, 19. Juni 2019 – SoulFolk
● 20 Uhr Tom Walker

Donnerstag, 20. Juni 2019 – BluesRock
● 10 Uhr Kinderflohmarkt
● 18 Uhr Donald Funk
● 20 Uhr Danny Bryant mit Big Band

Freitag, 21. Juni 2019 – MusikalischeLesung
● 18 Uhr Irrwisch (Strassentheater)
● 20 Uhr Donaukreuzfahrt im ulmer zelt
● 22 Uhr Irrwisch (Strassentheater)

Samstag, 22. Juni 2019 – JazzPop
● 8 Uhr Flohmarkt
● 16 Uhr Irrwisch (Strassentheater)
● 18 Uhr Banshees
● 20 Uhr Jasmin Tabatabai & David Klein Quartett
● 22 Uhr Irrwisch (Strassentheater)

Sonntag, 23. Juni 2019 – Kabarett
● 11.30 Daimler Swing Ensemble
● 14 Uhr Pippi Langstrumpf (Kindertheater)
● 15 Uhr ulmer zelt Spielegarten
● 20 Uhr Uli Keuler

Mittwoch, 26. Juni 2019 – Indie
● 20 Uhr Moglie

Donnerstag, 27. Juni 2019 –ACappella
● 10.30 Uhr Glatt verkehrt (Improtheatershow)
● 20 Uhr Vocal Sampling

Freitag, 28. Juni 209 – KölschRock
● 10.20 Glatt verkehrt (Improtheatershow)
● 19.30 Uhr Niedeckens BAP

Samstag, 29. Juni 2019 – Varieté
● 11.30 Uhr Pless Jazz Trio
● 14 Uhr Glatt verkehrt (Improtheatershow)
● 15 Uhr ulmer zelt Spielegarten
● 20 Uhr !High Voltage!

Mittwoch, 3. Juli, 2019 – MusikComedy
● 20 Uhr The Ukulele Orchestra of Great Britain

Donnerstag, 4. Juli 2019 – ClownGöttin
● 20 Uhr Gardi Hutter

Freitag, 5. Juli 2019 – IndiePop
● 18 Uhr Hackberry
● 20 Uhr Parcels

Samstag, 6. Juli 2019 – Blues
● 20 Uhr Keb'Mo

Kultur Ulmer Zelt 2019 - Das Programm

Auch 2019 überrascht das Ulmer Zelt sein Publikum mit einem hochkarätigen Programm. Namen wie: Tower of Power, Stefanie Heinzmann, Kettcar, Parcels oder Niedeckens BAP werden sehr schnell ausverkauft sein.

Wo gibt es Tickets für das Ulmer Zelt 2019?

  • Nördlicher Münsterplatz: Am Freitag, den 3. Mai 2019, um 9 Uhr öffnet die Kartenhütte am nördlichen Münsterplatz. Dort könnt ihr bis zum 1. Juni 2019 Karten kaufen.
  • Ulmer Zelt: Ihr könnt eure Karten auch direkt unten in der Friedrichsau, am Kartenwagen beim Ulmer Zelt kaufen.

Alle Infos rund um die Anfahrt und das Programm des ulmer zelt

Die Highlights der vergangenen Jahre

Jeden Sommer und das schon seit 1987, steht das bunte Ulmer Zelt unten an der Donau. Diese Künstler traten bereits im Ulmer Zelt auf.

Zelt Rückblick: Highlights aus dem Ulmer Zelt

Das könnte dich auch interessieren: