Ulm / swp  Uhr
An mehreren Stellen finden in den nächsten Tagen nochmals Arbeiten statt. Teilweise mit Verkehrsbeeinträchtigungen.

Noch gut eine Woche bis zur Inbetriebnahme. Auf der Baustelle für die Tramlinie 2 läuft der Endspurt.  Im  Einzelnen:

Egginger Weg

Von heute an werden  dort Bäume gepflanzt. Dauer der Arbeiten: eine Woche.

Neutorstraße

Ab Dienstag, 4. Dezember, werden Bäume entlang der östlichen Seite gepflanzt. Es gibt für zwei Tage kleinere Einschränkungen für den Verkehr.

Bei einer Probefahrt auf der neuen Ulmer Straßenbahnlinie 2 hat sich am Donnerstag eine Panne ereignet: Eines der Fahrzeuge verlor seinen Stromabnehmer.

Lehrer-Tal-Weg

Wegen Deckschichtarbeiten wird der Lehrer-Tal-Weg zwischen Hubenbühl und Bleicher Hag/Kienlesbergstraße voll gesperrt: von Dienstag, 4. Dezember, 7 Uhr, bis Donnerstag, 6. Dezember, 7 Uhr.  Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Mähringer Weg

Auf der Waldtrasse zwischen Hasenkopf und Uni wird bereits seit 23. November eine Deckschicht eingebracht. Mit der Fertigstellung am 7. Dezember wird dieser Abschnitt Radlern und Fußgängern vorbehalten sein. Der Abschnitt zwischen dem Amt für Vermögen und Bau und dem „Froschweg“ steht zudem Anliegern offen. Die Beleuchtung wird voraussichtlich im Frühjahr 2019 installiert. Bis dahin kann weiterhin der beleuchtete Geh- und Radweg durch den Wald genutzt werden, teilt die Stadt mit.

Das könnte dich auch interessieren:

Bei mehr als 1200 neuen Parkmöglichkeiten in den kommenden Jahren ist ist jetzt der richtige Zeitpunkt für ein Parkraumkonzept, kommentiert Christine Liebhardt.