Eine Ulmerin ist wenige Tage nach der Corona-Schutzimpfung verstorben. Diesen zeitlichen Zusammenhang gibt es, deswegen wurde eine pathologische Untersuchung veranlasst, teilt Daniela Baumann vom Landratsamt Alb-Donau auf Anfrage mit, zu dem das Gesundheitsamt gehört.

Gibt es einen Zusammenhang mit Astrazeneca?

Fest steht: Die Frau hat einige Tage vor ihrem Tod im Impfzentrum in der Friedrichsau das Vakzin von Astrazeneca erhalten. Noch ist die To...