Seit Monaten ist es still in den Theaterhäusern, Konzertsälen, Museen, Kunstgalerien und auf jeder noch so kleinen Bühne in der Region. Die Corona-Krise hat die gesamte Kulturbranche auf den Kopf gestellt. „Als ein Auf und Ab im Ausnahmemodus, eine Aneinanderreihung von Situationen, in denen da...