Wo genau das alles endet, weiß im Moment niemand. Nicht mal Verena Stenke, die das Kunstprojekt zusammen mit ihrem aus Venedig stammenden Mann Andrea Pagnes vor mehr als einem Jahr initiiert hat. Seitdem hat das heute in Neckarsulm beheimatete Künstler-Paar VestAndPage an die 20 Performer und Wissenschaftler aus verschiedenen Ländern angeheuert, die jeweils etwas zu einem abendfüllenden Kunst-Film beitragen. Eventuell seien zudem virtuelle Pe...