Zu einem Großeinsatz der Feuerwehr ist es am Sonntagnachmittag oberhalb der Georgii-Siedlung zwischen Bad Urach und Seeburg gekommen.

Feuer in 150 Meter Höhe

Aus bislang ungeklärter Ursache entzündete sich der Waldboden einer steilen Hangfläche, unterhalb des Kunstmühlefelsens, etwa 150 Meter über der darunterliegenden Münsinger Straße (B 465). Die Feuerwehr Bad Urach und umliegende Abteilungen rückten aus, als erste Informationen vorlage...