Wollte oder konnte er nicht lesen? Auf dem Hinweisschild am Wanderparkplatz zwischen Schnittlingen und Treffelhausen steht ausdrücklich, dass das Ablagern von Schutt und Müll verboten ist. Das hat einen Umweltfrevler offensichtlich nicht davon abgehalten, abgefahrene Reifen gleich zu mehreren Dutzend loszuwerden.
Die Menge deutet auf einen „Profi“ hin, der eigentlich wissen sollte, auf welchen legalen Entsorgungswegen alte Reifen fahren sollten. Nun bleiben die Kosten wohl oder übel mal wieder an der Allgemeinheit hängen.