Wer in Bartenstein mit einem Handy telefonieren möchte, der schafft das – je nach Anbieter – am einen oder anderen neuralgischen Punkt. „Das reicht für Gespräche, für Datenverkehr aber nicht“, erklärte Ingo Reinhardt von der Deutschen Telekom bei einer Informationsveranstaltung in der örtlichen Mehrzweckhalle. Deshalb will der Konzern dort am Sportplatz einen neuen Mobilfunksender errichten. Dass das Geschäftsleben dabei für das z...