Dass Bamba seinen eigenen Kopf hat, das beweist er gerade. Störrisch und ganz steif steht das Kamel da – und rührt sich keinen Millimeter. Von oben herab scheint er auf die Menschen um ihn herum hinunterzuschauen. Doch in einem Familienbetrieb müssen alle zusammenhalten und anpacken, damit etwas in die Kasse kommt – jetzt während der Pandemie ganz besonders. Und schließlich gehört auch Bamba zur Zirkusfamilie Alberti und spielt wieder m...