Kein Glas Wein mit Livemusik unterm Riesenzelt, kein Spiel und Spaß in der Innenstadt: Bund und Länder haben sich am Mittwoch auf neue Regeln für Großveranstaltungen geeinigt. Das bis Ende August geltende Verbot soll bis mindestens Ende Oktober verlängert werden. Damit steht fest, dass nach dem Maientag auch das Göppinger Stadtfest und das Weinfest in diesem Jahr ins Wasser fallen.

Stadtfest und Weinfest fallen wohl aus

„Das tut vielen weh...