Schreiner, Maler, Austräger von Infomaterial, Mädchen für alles: Für den zukünftigen Dorfladen in Witzighausen werden viele helfende Hände gesucht. „Um Kosten zu reduzieren, brauchen wir Ihre ehrenamtliche Hilfe“, sagte Geschäftsführerin Susanne Grössel bei der ersten Gesellschafterversammlung des geplanten Ladens. Jeder sei gefragt, unabhängig von Ausbildung oder Fähigkeiten. „Es gibt Arbeit für alle.“

Darlehen wird benötigt

1...