Ende September wurde am Landgericht Ulm das Urteil im Fackelwurf-Prozess gesprochen, das der Verband Deutscher Sinti und Roma (VDSR) als „historisch“ bezeichnet: Die fünf Täter wurden wegen besonders schwerer Nötigung und Vertreibung verurteilt. Weil sie der Fanszene des SSV Ulm angehören, h...