Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) fürchtet, dass Anträge auf Kurzarbeit den ab 18. Mai geplanten Einstieg in einen eingeschränkten Regelbetrieb an den 9000 Kitas im Land konterkarieren könnten. „Kommunen und freie Träger von Kindertagesstätten überlegen derzeit, f...