Das war bitter, VfB Stuttgart! Als sich fast alle schon mit einer Nullnummer abgefunden hatten, schlug der Goalgetter der Kölner zu. Anthony Modeste köpfte den Ball ins Tor (89). Die VfB-Abwehr schaute zu. Torwart Florian Müller konnte dem Spielgerät nur noch hinterherschauen. Es war das elfte S...