Aufschnaufen bei den Reitern. Seit dem 8. Juni Ist ihre Turnierwelt wieder in Ordnung, als sich die Nachricht schnell verbreitete: Amateurreiter können wieder an sportlichen Wettkämpfen teilnehmen. Doch so richtig genau haben es die Pferdesportler mit den Corona-Auflagen wohl nicht genommen.
Denn bis dahin hätten nur Profi- und Spitzensportler an den Veranstaltungen startberechtigt sein dürfen. Aufgrund der hohen Infektionszahlen durften ...