Ein zum Teil verrücktes Spiel, ein gegen Ende sogar noch einmal spannendes Spiel – dennoch gingen die Ulmer Bundesliga-Basketballer bei Alba Berlin als 73:78 (42:43)-Verlierer vom Parkett der Mercedes-Benz-Arena, die mit knapp über 7000 Zuschauern ordentlich voll war.
Die Mannschaft von Trainer J...