Es ist kaum zu glauben, wie sich ein Ausdauersportler plagen kann: Ultramarathonläufer Richard Schumacher vom Sparda-Team Rechberghausen hatte schon nach der Hälfte der 50-Kilometer-Königsstrecke des Albmarathons Schwäbisch Gmünd keine Kraft mehr. Dennoch zog er sein Rennen durch und quälte si...