Die Fachleute sind sich einig: Daniel Andre Tande hat den schweren Unfall auf der Skiflugschanze von Planica selbst verschuldet. Weder die slowenischen Organisatoren, die die 240-Meter-Anlage präpariert haben, noch der Weltverband Fis, der Tande die Freigabe für seinen Sprung erteilte, haben einen...