Nach dem 5:1 gegen den FV Ravensburg im Viertelfinale des WFV-Pokals hat der SSV Ulm 1846 Fußball am Dienstagabend einen weiteren, deutlichen Sieg eingefahren. Im Testspiel bei den Sportfreunden Dorfmerkingen gewann der Regionalligist mit 6:2 (2:1). Einen Doppelpack erzielten jeweils Albano Gashi, Alessandro Abruscia und Felix Higl. Überschattet wurde die Partie von einer Verletzung, die sich Ulms junger Verteidiger Angelo Rinaldi während eine...