Eine vielfältige, schöne Landschaft in Verbindung mit kulturhistorischen Anziehungspunkten: Wenn bei einer ­Wanderung diese beiden Gütezeichen in ausgeprägter Form zusammenkommen, ist echter Genuss angesagt. Das gilt für die Tour am Rande der Schwäbischen Alb, die ich Ihnen heute ans Herz legen will.
Sie breitet Spektakuläres vor den Wanderstiefeln aus: einen Berg mit prächtigem Ausblick – an klaren Tagen bis zur Alpenkette: vom Karwend...