Dick bepelzte Knospen im kahlen Geäst, welche schon im Spätwinter zu beeindruckender Größe anschwellen – damit nährt Magnolia die Vorfreude auf den Frühling. Von der Sonne geküsst, schieben sich schließlich die ersten Blüten Stück für Stück ans Licht. Und dann – endlich – beginnt das Blütenschauspiel der Magnolien.
Auch Marco Polo, der Weltreisende, ließ sich in dessen Bann ziehen. Er berichtet begeistert von Bäumen und Sträu...