Im Sommer 1994, auf dem Höhepunkt seiner Popularität als Ministerpräsident des Freistaats Sachsen, wandte sich Kurt Biedenkopf mit einem leidenschaftlichen Plädoyer für politische Reformen im vereinten Deutschland sowohl an eine mit Langzeit-Kanzler Helmut Kohl (CDU) zunehmend unzufriedene Öff...