Der Umgang der Grünen mit dem Skandal um den Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer zeigt nach Ansicht des Berliner Politikwissenschaftlers Nils Diederich vor allem, wie normal die Partei geworden ist.

Bislang schienen die Grünen auf rosa Wölkchen Richtung Kanzleramt zu schweben. Ist die Affär...