Volker Türk schreitet mit federnden Schritten die Treppen des Palais Wilson empor. Der UN-Hochkommissar trägt einen Rucksack, grüßt mit österreichischem Charme und bittet in sein Büro im zweiten Stock des Gebäudes aus dem 19. Jahrhundert. Von seinem großzügig dimensionierten Dienstraum erö...